Kann ich größere Felgen auf mein Auto aufziehen?

 - (Auto und Motorrad, KFZ, Reifen)

5 Antworten

Die Größe muss nicht zwingend mit im Schein stehen, fürn TÜV würde auch ein Nachweiß ausreichen dass die Felgen von nem anderen Modell der Baureihe stammen.

Allerdings sehe keinen Sinn darin größere Felgen zu kaufen, Reifen werden dadurch nur teurer aber sonst hast du keinerlei Vorteile dadurch. Ich kauf ja auch keine Autos die nicht mit originalen Felgen angeboten werden, hab ich einmal gemacht und der Wagen ließ sich schlechter fahren weil noch ein Sportfahrwerk drin war. Da hab ich lieber die Stahlfelgen eine Nummer kleiner und das serienmäßige Schlechtwegefahrwerk drin, so kann ich wenigstens flotter durch Kurven fahren als mit nem Sportfahrwerk.

file:///C:/Users/Sony/AppData/Local/Packages/Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe/TempState/Downloads/Rad-Reifen-Kombinationen_07-2009%20(1).pdf

Ja, ist möglich. 225/50R17 oder 215/55R17 würden gehen. Je nach Felge ist aber eine ABE oder ein Gutachten nötig

Was möchtest Du wissen?