Kann ich gefrorene Ente nach dem garen erneut einfrieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannst du ohne Bedenken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich bei Geflügel echt nicht machen, du wirst nicht sterben, aber Lebensmittelvergiftung ist halt echt nicht so witzig. Du müsstest die Käulen halt neu erhitzen, damit die Bakterien sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
11.09.2016, 11:55

Welche Bakterien??? Nach dem ersten Garen dürften die doch wohl bereits das zeitliche gesegnet haben. Ordnungsgemäß aufgetaut, will heißen evtl. Auftauwasser auffangen und Ente nicht drin liegen lassen, bestehen auch kalt gegessen keinerlei Bedenken.

Manchmal frage ich mich, wie die Menschheit bis heute überleben konnte, wenn ich die gestellten Fragen und Bedenken hier lese.

0

Nach dem Garen sind evtl. im rohen Geflügel vorhandene Salmonellen abgetötet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?