Kann ich für mein erstes Mal die Pille danach nehmen um nicht schwanger zu werden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ist eine ganz blöde Idee. Die Pille danach ist eine extrem starke Hormonbehandlung, die üblicherweise mit heftigen Nebenwirkungen einhergehen kann. Ein Mittel für den Notfall. Überlegt euch einen anderen Plan, dieser tut deiner Gesundheit nicht gut.

Na das fängt ja gut an.

Die Pille danach ist für den Notfall da, und nicht zur normalen Verhütung.

Ihr solltet erstmal über die Verhütung und deren Folgen nachdenken, bevor ihr irgendwas anderes macht.

Die PiDaNa gilt nicht als Verhütungsmittel! Sonst wäre die Geschichte ja easy. Nach jedem mal die Pille danach nehmen.. Sie soll nur verhindern schwanger zu werden, vereinfacht ausgedrückt. 

Du bekommst sie rezeptfrei für ca. 20 Euro in der Apotheke. Lass dich vorher noch mal beraten, ggf. von einem Pharmazeuten oder deiner Frauenärztin.

Nebenwirkungen sind dabei aber ganz schön mies.. Bei mir waren es starke Übelkeit, Unterleib schmerzen und Stimmungsschwankungen.. Bin aber harmlos davon gekommen. Ist bei jeden unterschiedlich! 

LG

Hallo Cutebae,

die Pille Danach nach dem ersten Mal nehmen – als Art reguläre Verhütung nehmen?

Keine gute Idee. Denn sie ist eine Notfallverhütung und schützt nicht so zuverlässig wie die „reguläre“ Verhütung.

Daher: kümmert euch um die reguläre Verhütung, z.B. die Pille. Lasse dich von deinem Frauenarzt auch gerne zu sonstigen Methoden beraten und findet eine die zu euch passt.

Nur wenn dies schiefgeht - kann die Pille Danach helfen. Sie ist allgemein gut verträglich und mittlerweile auch ohne Rezept in der Apotheke erhältlich. Im Fall der Fälle könnte man sie dann auch schnell besorgen. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/wo-und-wie-bekomme-ich-die-pille-danach-661

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Wieso nimmst du nicht einfach regulär die Pille?

Die Pille danach ist heutzutage nicht mehr Verschreibung Pflichtig aber vielen geht es nach der Einnahme sehr dreckig. Du müsstest du mit dem Apotheker reden

Solche Hormonhämmer nimmt man nicht einfach so!

Macht euch vorher schlau über Verhütungsmethoden. Du kannst ja schließlich nicht jahrelang nach jedem Geschlechtsverkehr die Pille danach nehmen.

Auf Grund dieser Frage solltet ihr sowieso noch mal überdenken ob ihr reif genug für Sex seid.

Sorry, aber wenn Du schon mit dem Gedanken Euer erstes mal vor hast, solltet Ihr es noch aufschieben... Lass Dich lieber vom Frauenarzt bezüglich Verhütung beraten...

Scheinbar bist du der Frage nach zu urteil noch nicht reif genug für dein erstes Mal....

Und dann wollt ihr wieder und wie soll dann verhütet werden? Wieder mit dieser Hormonwumme?

Die sollte wirklich nur im äußersten Notfall genommen werden.

Entweder, ihr nehmt doch Kondome oder du gehst zum Arzt und lässt dir die Pille verschreiben. Sollte es bald passieren und die Pille da noch nicht wirken, müssen wohl oder übel die Kondome herhalten.

Und soooo schlimm ist das ja nicht.

LG

Ja, es kann sein das du trotzdem schwanger wirst! 

Und ja, es gibt Nebenwirkungen! 

Was möchtest Du wissen?