Kann ich Freundin noch trauen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Na ja letztendlich ist es doch eine ziemlich fiese Sache, wenn man einen Partner verlässt Für eine Person, die angeblich besser ist.

Dass du sie dann auch noch zurück genommen hast, damit demonstriert du ihr letztendlich dass sie mit dir machen kann was sie will, du akzeptierst es einfach.

Insofern solltest du mal über den folgenden Satz nachdenken.

Lieber aus den richtigen Gründen alleine, als aus den falschen Gründen mit jemandem zusammen.

Wenn sie es einmal getan hat, wird sie es immer wieder tun, und so wie es scheint kommst du mit der Situation ja wohl überhaupt nicht klar. Also wirst du sowieso auf Dauer mit deinem Misstrauen und deiner Unfähigkeit, ihr wieder vertrauen zu können, in relativ kurzer Zeit eure Beziehung torpedieren. Also kannst du auch jetzt Schluss machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist normal, dass dein Vetrauen zu ihr deswegen leidet. Niemand kann dir garantieren, dass sie dich nicht doch noch irgendwann "ersetzt".

Es wird auch immer Leute geben, die gebildeter/inteligenter/reicher/größer/sportlicher/wasauchimmer sind als du oder ich. Sie hat dich schon einmal aus einem solchen Grund verlassen. Wie will sie dir garantieren, dass dies nicht noch einmal passiert?

Mir wäre dieses "Risiko" zu hoch. Wieso sollte ich eine Beziehung
führen, in welcher ich "ersetzbar" oder gar "zweite Wahl" (geworden)
bin?

Zudem ist es nur verständlich, dass du deshalb immer eifersüchtig(er) sein wirst. Das ist aber auch keine solide Ausgangsbasis für eine gute Beziehung. Willst du sie denn ständig kontrollieren (müssen)? Oder ihr den Kontakt zu anderen Männern verbieten, damit sich das nicht wiederholen kann? Wäre auch ein No-Go und hätte keine Zukunft.

Wenn ihr die Beziehung selbst nach 3 Jahren nicht wichtig genug war und sie dich für eine Woche ausgetauscht hat, dann hat sie sich lauthals gegen deine Beziehung entschieden. Dann waren ihr die letzten drei Jahre wohl nicht so wichtig oder es lief etwas anderes schief zwischen euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist deine persönliche Entscheidung, wie du da vorgehen möchtest. Wenn du selber im Leben schon mal Fehler gemacht hast, denkst du möglicherweise anders darüber. Deine Freundin ist nicht frei von unerfüllten Sehnsüchten und sie ist einer Illusion aufgesessen. Wenn du ehrlich bist, passiert so etwas jedem mal. Was du im Moment vielleicht schlecht einschätzen kannst ist, wie klug und weise du deine Entscheidung heute in der Zukunft, sagen wir mal in einem Jahr, betrachten wirst. Es ist völlig in Ordnung, wenn du sagst, so lasse ich nicht mit mir umgehen, das wars: Ende, Aus, Amen. Blöd wärs, wenn du später mal bedauerst, diesen Menschen aufgrund einer kurzfristigen, emotionalen Reaktion verloren zu haben. Ich weiß nicht, in wievielen Beziehungen so eine Krise mal aufgetreten ist, ich nehme aber an, in sehr vielen, vielleicht sogar in den meisten. Und so eine Krise kann auch dazu führen, dass die Beziehung auf einem besseren Niveau weitergeführt werden kann. Aber das musst du selber entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist natürlich normal dass du ihr nicht mehr ganz vertrauen kannst, klar. Es kommt auch drauf an wie oft sie das schon gesagt hat, ich meine dass das nicht mehr vorkommt. Du solltest ihr sagen dass du ihr nicht mehr vertrauen kannst. Mach dir nicht allzu große Hoffnungen aber rede mit ihr darüber
Sie hat ja immerhin  dein vertrauen missbraucht und gib ihr eine aller letzte chance.

Hoffe ich konnte helfen, Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uEADmeNot
09.08.2017, 10:35

Hey danke für deine antwort !! Ich stehe wirklich zwischen zwei Stühlen.. einer seits Liebe ich sie überalles aber anderer seits habe ich Angst das es wieder vor kommen könnte.. sie sagt mir ziemlich oft das es ihr leid tut und es niemals mehr vorkommen wird :/ aber das hatte sie vor dem ganzen auch gesagt das sie sich niemals von mir trennen wird.. und was ist passiert? Genau das..

0
Kommentar von MaryMPrincess
09.08.2017, 10:37

Ganz einfach
Wenn du sie so sehr liebst dann gib ihr eine Chance
Wenn sowas nochmal vorkommt
Würde ich mich an deiner Stelle sofort trennen ist doch klar

0
Kommentar von uEADmeNot
09.08.2017, 10:43

Gut ja.. jeder Mensch hat eine Zweite Chance verdient (?) Aber es ist schon schlimm wenn man einmal von der Frau verlassen wird, aber zwei mal.. :/ aber ich gebe ihr diese Chance bevor ich es später mal bereue das ich dies nicht getan hab :) Danke dir !!

0

Hallo,

in deinem "Spiel" vertraust du dir nicht. Das projezierst du auch nach außen.

Sei dir klar, das es nicht darum geht (wenn die Beziehung endet) das "Er/Sie/Es" was besseres suchen um es mit dir auszutauschen.

Es geht um die Kommunikation. Körperlich /Sprachlich. Eine Frau möchte sich verstanden fühlen. Das ist bei dem Mann gleich.

Merkwürdig ist eine Beziehung erst dann wenn einer sagt ich verstehe den anderen, der andere aber sagt ich verstehe ihn nicht. Ist es so, dann gibt es etwas unausgesprochenes zwischen Euch.

Jeder Mensch ist gleich. Niemand ist besser oder schlechter. Unwissenheit ist keine Dummheit. Oft ist es fehlende Möglichkeit oder Gelegenheit es zeitlich zu erfahren.

Du sprichst auch von "wieder ersetzen". Gefühle werden ausgetauscht im Kopf gebildet und sie sind gut oder nicht gut. Du kannst soviele Gefühle haben wie du willst.

Was für einen Grund sollte es haben das dir jemand deine Gefühle wegnimmt?

Finde durch ein Gespräch mit ihr heraus, wie es sein kann das du dich so fühlst wie du dich gerade fühlst. Sie wird dir schon antworten.

Wenn nichts vorliegt, nimm es an!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die würde ich nicht wieder zurücknehmen, weil du bestimmt wieder nur ein Lückenbüßer sein wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal das du ihr nicht mehr richtig traust das kann sich jedoch auch mit der Zeit wieder geben wenn sie sich dein Vertrauen erneut erarbeitet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist normal und ich würde ihr auch an Deiner Stelle keine Chance mehr geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PicaPica
09.08.2017, 10:18

Ganz meine Meinung, LG.

0

Ist normal hatten wir auch nur nicht direkt mit meiner Freundin ist aber eher bei arroganten Frauen so aber wenn du sie wirklich liebst dann ja sonst lass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meistens lernt man draus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uEADmeNot
09.08.2017, 10:36

Eben " Meistens "

0
Kommentar von uEADmeNot
09.08.2017, 10:36

Aber nicht immer :/

0

Was möchtest Du wissen?