Kann ich Filmen oder Ton Aufnahmen machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tonaufnahmen des nichtöffentlich gesprochenen Wortes sind verboten und werden bestraft. 

Filmaufnahmen (ohne Ton) sind grundsätzlich zugelassen, die Veröffentlichung ist aber verboten.

Solltest du einen Polizeibeamten filmen, kann es dir passieren dass er deine Kamera beschlagnahmt um eine unerlaubte Veröffentlichung zu verhindern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Genehmigung der entsprechenden Behörden, wie auch von den einzelnen Personen - ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Einverständnis der betreffenden Personen und, falls diese Aufnahmen am Arbeitsplatz derer gemacht werden sollen, auch vom Dienstherren oder Arbeitgeber sollte das kein Problem sein. Das Handy in die Tasche stecken und unbemerkt Aufnahmen machen ist verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Borowiecki 14.01.2016, 09:30

Nie Mann les zu das ich ihn verfilme oder seine Aussage aufnehme wenn er seine Kompetenzen überschritten tut . Gibt's eine Richtlinien in deutschen Gesetzbüchern wo Mann es genau da rüber lesen kann was meine Frage betrifft ? In vielen Länder EU ist das bereits Nach Paragraf zugelassen , möchte wissen ob das Inland Gesetze sind oder allgemeine EU Gesetz die Mann auch in Deutschland nutzen kann ?

0
Borowiecki 14.01.2016, 15:09

Privat Personen nich staatliche Beamten bei der Arbeit oder ?

0

Was möchtest Du wissen?