Kann ich Fahrgeld beantragen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo JochenKuhl, du solltest VOR Antritt deines neuen Jobs, bei der Agentur für Arbeit einen Antrag auf Fahrkostenzuschuß stellen. Die Agentur kann dir einen Zuschuß für 1/2 Jahr bzw. für ein Jahr gewähren. Andernfalls, kannst du die Kosten nur steuerlich absetzen.

jochen, die pendlerpauschale ist erstens ein begriff aus dem steuerrecht und wird zweitens ab 2007 in der bekannten form abgeschafft. frag deinen neuen arbeitgeber. fahrgeldzuschüsse gehören in aller regel zu den sozialen leistungen eines unternehmens. ansonsten ist der aufwand für den weg zum job reine privatsache, es sei denn, du arbeitest als politiker, die haben meistens entsprechende aufwandsentschädigungen neben ihren diäten.

Was möchtest Du wissen?