Kann ich etwas gegen Attestpflicht tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hole dir doch einen Attest vom Arzt. Wenn du was hast müssen die dir das ja bescheinigen können.
Ansonsten ist es halt unglaubwürdig wenn du nie Atteste hast. Aber wenn du in Behandlung bist müsste das möglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher soll die Schule wissen, dass du nicht einfach schwänzt? Es hat schon seinen Grund, warum du ein ärztliches Attest brauchst. Lass dir eben eine dauerhafte Sportbefreiung ausschreiben, die hatte ich auch als bei mir der Verdacht auf Herz-Kreislaufstörungen bestand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehe schon zu Ärzten deswegen

Dann bekommst Du doch auch ein Attest. Wo ist jetzt das Problem, dieses Attest auch in der Schule vorzulegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deswgeen in Behandlung bist, dann wird der Arzt dir auch ein Attest ausgeben, falls er dies für notwendig hält.

Gegen eine Attestpflicht kannst du nichts machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, es kommt doch vor, daß das Hirn noch nicht so weit ist.

Das ist aber doch nicht weiter schlimm, denn die Behandler stellen doch gerne einen Beleg aus für die Schule, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du doch in ärztlicher Behandlung bist - wo liegt das Problem, die um ein Attest zu bitten???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja,dann liefere das geforderte Attest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?