Kann ich es schaffen bis zum Sommer kein Lauch mehr zu sein, wie nimmt man zu?

3 Antworten

Ja. Geht. Also bis zum Sommer 2020. Bis dahin solltest du langsam zunehmen, 1kg pro Monat. Und ordentlich trainieren.

Bis zum Sommer dieses Jahr, also in 2 Monaten, da wird das nix mehr.

Welcher Trainingsplan benutzt du?

Und achte darauf, dass du immer einen Kcal-Überschuss hast. Also 300-500 kcal plus über dein Tagesbedarf. Süßigkeiten, etc. solltest du vermeiden, bzw. gelegentlich genießen, aber sonst solltest du auch vielfältig essen!

Und ich bin zu dick :D

Es gibt viele die Unter Untergewicht leiden ;D

0

Ich verzweifel :( Was mache ich falsch beim Abnehmen?

Ich bin 18 Jahre alt, 65 Kilo, 1,76 groß, KFA bei Ca 25%
Ich esse echt gesund, und das schon seit Monaten seit 3 Wochen echt intensiv, also kein Alkohol kein Cheaten :/ ich trink sowieso nix anderes als Wasser
Morgens Haferflocken mit Sojajoghurt und einem Apfel,
kleine Zwischenmahlzeit (zB Nüsse, oder Protein, also wirklich nur gesund! Kein schokoriegel etc!)
Mittagessen: Kürbis aus dem Ofen(echt wenig Öl), Lachs/Steak, bohnen(frisch)
Dann einen Protein Shake mit Ca 30-40 Gramm gefrorenen Himbeeren und Soja Milch und Wasser
Abends dann proteinreich, zB einen Tuhnfischsalat mit Ei, Dressing auch nur Essig und Öl, nicht viel Öl!

Ich esse so in 2-3 Stunden abständen 5 Mahlzeiten (seit den 3 Wochen halt, hatte das Gefühl 3 Mahlzeiten bringen nichts). Ca 3 Liter Wasser am Tag.

Seit 3 Wochen: Ich mache regelmäßig Sport, Ca 4-5 mal die Woche, im Fitnesscenter. Jedes Mal 10 min Laufband, dann 50-60 min Workouts/ Krafttraining, also Variation zwischen hohem und niedrigem wiederholungsbereich.
Am Anfang mache ich immer Grundübungen.
Vor den 3 Wochen immer so 2-4 mal die Woche zum Sport, gleiches Programm wie oben.

Meine Werte über den Tag:
KH: 110g
Proteine: 130g
Fett: 34g
Kcal: 1.400-1.500

So und jetzt: was mache ich falsch? Es tut sich rein gar nichts! Das ist echt frustrierend. Zumal ich schon seit knapp 2 Jahren versuche meinen KFA zu senken. Seit Ca 1 Jahr weiß ich dass clean eating halt am besten ist. Und habe so gegessen, aber halt nicht sooo diszipliniert, Ca 2-3 mal die Woche ein cheatmeal. Und seit den 3 Wochen jetzt nur 1 gecheated (18. Geburtstag).
Liegt das daran, dass ich zu Ungeduldig bin? Zu wenig Cardio? An meiner eventuellen Schilddrüsen Unterfunktion?(Verdacht: in 4 Wochen deswegen zur blutabnahme)
Helft mir! :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?