Kann ich es noch schaffen (Relaxhule?

3 Antworten

Natürlich schaffst du das, du schreibst schließlich noch eine Klassenarbeit in Englisch

Schau doch einfach mal bei uns unter www.teachback.de vorbei.

Wir helfen Dir einen geeigneten Nachhilfelehrer zu finden, sodass du Dein Ziel ohne Probleme erreichst!

(Antwort gelöscht, weil begründet unvorteilhaft.)

Deutsch oder Mathe LK?

Ich befinde mich momentan im G8 System und muss für die Q1 und Q2 bald meine Abifächer wählen.

Zuvor war ich auf der Realschule und wollte Deutsch und Sozialwissenschaften als Leistungskurs nehmen. Als drittes wollte ich Englisch und als viertes Biologie mündlich wählen.

Nun bin ich aber auch recht gut in Mathe , was vorher nicht so war. Momentan stehe ich konstant auf 11 Punkten. In Deutsch war ich vor dem Schulwechsel besser , allerdings könnte es auch daran liegen dass ich in den Deutsch Klausuren nie komplett fertig werde.

Meine Noten in den Fächern sind wie folgt : Deutsch: Erste Klausur 8 Punkte, zweite Klausur 10 Punkte (Zeugnis: 9 Punkte) Mathe: Erste Klausur 10 Punkte, zweite Klausur 11 Punkte (Zeugnis: 11 Punkte) Sozialwissenschaften : Klausur 15 Punkte (Zeugnis: 14 Punkte) , da bin ich mir also komplett sicher dass ich dieses Fach als Leistungskurs nehme.

Ich habe gehört , dass viele die Mathe als LK gewählt haben starke Probleme hatten und wer vorher in Deutsch eine konstante Leistung hatte, weniger Probleme hatte. Auf der Realschule hatte ich in Deutsch nie eine schlechte Note wie eine 4, was in Mathe nicht der Fall war.

Wozu würdet ihr mir raten, und was könnt ihr aus Erfahrung berichten? Welches Fach als Kombination findet ihr denn zu Sozialwissenschaften sinnvoller?

...zur Frage

Notendurchschnitt reicht im Halbjahr nicht für ein weiterführendes Gymnasium, was nun?

Hallo zusammen,

ich bin in der 10. Klasse einer Realschule in Baden-Württemberg. Wir müssen uns jetzt mit dem Halbjahreszeugnis an einer weiterführenden Schule bewerben, habe aber folgendes Problem: da ich im ersten Halbjahr lange Zeit im Krankenhaus lag und somit viel Stoff verpasst habe, habe ich nicht allzu gute Noten geschrieben. In den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch stehe ich auf ,5 und habe somit natürlich im Halbjahreszeugnis die schlechteren Noten. Dies bedeutet in Deutsch eine 3, in Mathe eine 4 und in Englisch auch die 4... das ist ein Durchschnitt von 3,7. Ich brauche aber einen Durchschnitt in den Hauptfächern von 3,0.. Mit allen Noten gesamt habe ich einen durchschnitt von 3,0. Meine Frage ist nun, ob ich trotzdem genommen werden kann, wenn ich im Endzeugnis, also im Abschlusszeugnis, diesen Durchschnitt in den Hauptfächern habe oder ob ich jetzt schon raus bin. auch wenn ich im Endzeugnis dann eventuell die Noten hätte? Ich denke ich würde es gut schaffen, weil ich Nachhilfe habe und letztes Jahr einen Durchschnitt von 2,1 und in Deutsch eine 2, in Mathe eine 1 und in Englisch auch eine 2 hatte. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

Danke schon einmal im voraus :) LG Janina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?