Kann ich erwähnen, dass ich ein Moslem bin, ohne gekündigt zu werden?

35 Antworten

Erstaunlich...240 Mitarbeiter und nur 1 Moslem...und offensichtlich auch keine Veganer/Vegetarier...

Wir sind nicht mal 30 Mitarbeiter, haben drei Muslimas, einen Muslim sowie 4 Vegetarier/Veganer

Zudem steht es jedem frei, zu trinken was er/sie will..ich bevorzuge z.B. bei solchen Veranstaltungen Mineralwasser..aber das ist ja nicht dein Problem....

Zum Schnitzel gibt es ja sicherlich auch Beilagen, dann verzehre eben diese....

Fühle mich etwas diskriminiert.

Warum ?

Sollen der Chef und die anderen Mitarbeiter etwa erraten, dass du kein Schweineschnitzel essen magst ?

Niemand ist verpflichtet, sich mit den Gepflogenheiten und Eigenheiten einer Religion zu beschäftigen...

Du solltest dann schon darauf hinweisen, dass du gewisse Ernährungsgewohnheiten aus religiösen Gründen hast...

ERST WENN diese dann verunglimpft werden, könntest du dich diskriminiert fühlen..

KÖNNTEST---MÜßTEST aber nicht :-)

Nein, das ist selbstverständlich kein Kündigungs- oder Abmahnungsgrund. Fragen sind immer erlaubt.

Es wäre natürlich besser für das Unternehmen, wenn die Moslem-Gruppe größer wäre, da sich die Bestellung dann besser lohnt. Ob auf den Wunsch eines Einzelnen Rücksicht genommen wird oder genommen werden kann, entscheidet dein Chef. Wenn du Glück hast, gibt es in diesem Jahr vielleicht sogar Rindfleisch und/oder Fisch! Dann hast du kein Problem! :-)

Wenn es für deinen Arbeitgeber nicht möglich ist, dir Putenfleisch zu bieten, dann nimm dir selbst ein Stückchen Putenfleisch zur Weihnachtsfeier mit. Dann kannst mit deinen Kollegen mitessen.

Übrigens: Wenn du Alkohol trinkst, kannst du auch Schweinefleisch essen. Das eine ist im Islam so schlimm wie das andere! Das aber nur zur Info! Es ist deine Entscheidung und ich will dir das Gläschen Alkohol nicht zuwider machen. :-)

Viel Spaß bei der Weihnachtsfeier!

Nein Unsinn - was wäre wenn es einen Vegetarier gäbe - der würde direkt sagen, dass das nicht geht und auch was fleischloses angeboten werden soll.
Sags halt. Oder wenn du dich nicht traust, iss halt nur Gemüse und Dessert.
Muss ja auch nicht sein, dass es ständig das gleiche gibt. 

Bewerbungsschreiben als Kassiererin?

Hallo ihr Lieben. Ich habe eine Frage. Ich habe ein paar Jahre für eine Zeitarbeitsfirma gearbeitet. Ich habe für die in einem Supermarkt als Kassiererin gearbeitet. Die Firma wurde jetzt gekündigt und ich wurde vom Supermarkt jetzt fest eingestellt. Jedoch muss ich nochmal eine Bewerbung schreiben. Wie mache ich das am besten? Ich habe ja in diesem Supermarkt ein paar Jahre gearbeitet und wollte das in meiner Bewerbung erwähnen.. Ich habe sehr lange keine Bewerbung geschrieben und ich weiß nicht wie ich das am besten formulieren soll.. Hilfe..

...zur Frage

18 Sattmacher , weight watchers ; 4 punkte berechnen bis man satt wird?

die 18 Sattmacher:

Diese kohlenhydratreichen Lebensmittel können Sie pro Mahlzeit für den Punkte Wert 4 essen, bis Sie satt sind: 

& JETZT MEINE FRAGE; WIESO 4 PUNKTE? ICH DACHTE ES WAREN 7 ?? 


Kartoffeln

Nudeln, jede Sorte vorzugsweise Vollkornnudeln

Reis, jede Sorte vorzugsweise Naturreis

Haferflocken, Getreideflocken vorzugsweise Vollkornflocken

Müsli (Basis-/Früchtemüsli), ohne Zusatz von Zucker

Schwarzbrot, Pumpernickel


Diese eiweißreichen Lebensmittel können Sie pro Mahlzeit für den Punkte Wert 3 essen, bis Sie satt sind: 
Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

Magermilchjoghurt, natur

Magerquark, natur

Fisch und Meeresfrüchte (Fisch: fettarm und ungeräuchert)

Tunfisch, im eigenen Saft (Konserve)

Geflügelbrustaufschnitt

Lachsschinken

Geflügelfleisch, mager (Hähnchenbrustfilet, Putenschnitzel)

Lammfilet

Rindfleisch, mager (Kalbfleisch, Tatar, Rinderfilet)

Schweinefleisch, mager (Schweinefilet, Schweineschnitzel)

Hülsenfrüchte (z. B. Bohnen, Erbsen, Kidneybohnen, Linsen)

...zur Frage

Soll ich ihn zu meiner Geburtstagsfeier einladen oder nicht?

Guten Abend,

Ich habe in 2 Wochen Geburtstag und feiere mit meiner Abteilung den Geburtstag. Ich frage mich nun ob es klug ist meinen Teamleiter dabei einzuladen, da zwischen uns einfach die Chemie nicht stimmt. Hier einige Beispiele:

  • Er hat etwas gegen mich und meine Person, worüber hat er nie gesagt, wohl eher weil ich gleich eine unbefristete Stelle bekommen habe.
  • Er grüßt mich nie und ignoriert mich wo es nur geht und er redet nur das nötigste mit mir und das in einem eher unfreundlichen Ton.
  • Vor einem Monat hatte er Geburtstag und ich schrieb ihm eine Mail um zu gratulieren (da er zu dieser Zeit nicht in der Firma war). Ich bekam keine Antwort und auch er lud mich nicht zu seiner Feier ein.
  • Bei Firmenfeiern wo wir mit der ganzen Abteilung an einem Tisch sitzen merkt man förmlich wie sehr es ihm stört das ich auch da bin.

Meine Kollegen aus der Abteilung, mit denen ich mich eigentlich gut verstehe empfehlen mir ihn einzuladen, weil so der Zusammenhalt in der Abteilung gestärkt wird und so vielleicht die Probleme geklärt werden, denn wenn ich ihn nicht einlade hat er einen noch größeren Hass auf mich.

Deshalb meine Frage, soll ich auf meine Kollegen hören und ihn einladen damit er hinterher nicht noch sauerer auf mich wird? Kann ich durch eine Einladung die Freundschaft mit ihm stärken?

Bin gespannt auf eure Ratschläge

Grüße

...zur Frage

Kann mir gekündigt werden, wenn ich keinen neuen Arbeitsvertrag unterschreibe?

Bin seit 31 Jahren in der gleichen FIrma tätig. Nun soll ich einen neuen Arbeitsvertrag unterschreiben, in dem nicht mehr mein monatliches Brutto-Gehalt, sondern das jährliche Brutto-Gehalt ausgewiesen ist. Dieses Jahresgehalt umfasst alle Zahlungen, wie Weihnachts- und Urlaubsgeld und tarifliche Erhöhungen. D.h., dass ich nur noch dieses Festgehalt jährlich habe, aber keinen Anspruch auf künftige tarifliche Bestimmungen. Wenn ich diesen Vertrag nun nicht unterschreibe, kann mir dann gekündigt werden. Zu erwähnen ist noch, dass ich einen unbefristeten Schwerbehindertenausweis habe.

...zur Frage

nach 2 tagen gekündigt, im lebenslauf nennen?

Ich habe nach 2 tagen meinen arbeitsvertrag in der probezeit gekündigt weil ich anstatt rezeptionistin schliesslich kaffe kochen sollte und zimmer einräumen und die spülmaschine fertig machen - aufgaben einer putzfrau. Im vetrag habe ich eine kündigungsfrist von 2 wochen. ich muss jetzt noch bis nächsten freitag arbeiten und danach ist schluss, zum glück.

Nun meine frage, ich bewerbe mich nun auf neue stellen und hab meinen lebenslauf auch schon aktualisiert. habe hingeschrieben von 08/15-09/15 bla bla bei bla bla. daraus sieht man sowieso nicht die 2 einhalb wochen nur wollte ich fragen ob ich es überhaupt erwähnen sollte oder ganz weglassen soll?

später wird man mich wohl fragen über diese stelle und man wird auf das thema kündigung kommen, ich will dadurch nicht scheitern.

als eintrittsdatum habe ich geschrieben: Da mein derzeitiger arbeitsvertrag bis zum 11.09. läuft, kann ich ab dem 4.09. mit der arbeit in ihrer firma anfangen.

Hilfe! Soll ich den satz weiterhin so benutzen, was soll ich sonst schreiben? und soll die 2 einhalb wochen tätigkeit im lebenslauf drinne bleiben oder ganz raus und sie gar nicht erwähnen?

danke!

...zur Frage

Was kann man bei einer Abdankung (Trauerfeier) mitbringen, welche Blume(n)?

Kannte ihn nicht so gut aber Blume wär doch schön nur fragt sich welche Art

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?