Kann ich Einspruch gegen den ALG 2 Bescheid einlegen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Im Bescheid sollte eine Rechtsbehelfsbelehrung enthalten sein,du bzw.ihr könnt innerhalb von 1 Monat nach dem Erhalt des Bescheides z.B. einen schriftlichen Widerspruch einlegen,den solltet ihr dann hinreichend begründen und so einreichen bzw.absenden das ihr einen Nachweis in der Hand habt !

In einer BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) gilt nun mal,dass jedes anrechenbare Einkommen auf den gemeinsamen Bedarf angerechnet wird,nur kann sich dann eben das anrechenbare Einkommen verringen,wenn du nachweisen kannst das deine tatsächlichen Aufwendungen wegen der Ausbildung höher sind als die berücksichtigten Pauschalen vom Jobcenter.

Es liegt also dann an dir wie gut du nachweisen kannst wie hoch deine tatsächlichen Aufwendungen sind.

Wenn du z.B. auf dein Auto angewiesen bist,dann könntest du schon mal für die einfache Strecke pro Km 0,20 € in Abzug bringen und auch deine KFZ - Haftpflicht muss berücksichtigt werden.

Würdest du auch in angemessener Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren können und das dann billiger sein,dann würde nur dieser Betrag zur Berechnung des Bedarfs herangezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem Bescheid steht eine Rechtsmittelbelehrung (vielleicht auf der Rückseite). Es ist wichtig, dass du die darin genannte Frist einhältst! Schicke den Widerspruch am besten per Einschreiben! Begründe deinen Widerspruch und erkläre alles so, wie du es oben beschrieben hast. Es wäre gut, wenn du noch Belege (Beweise) beifügen könntest.

Dann wird der Bescheid deines Freundes noch einmal geprüft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seine eltern müssen ihn nicht unterstützen, deine eltern haben nix mit ihm zu tun. wenn du dir also einen arbeitslosen anlachst u. meinst eine gemeinsame wohnung mit ihm zu begründen auf staatskosten, dann musst du damit leben- das dein geld ihm vom bedarf abgezogen wird. setze ihm die pistole klar auf die brust: entweder du gehst sofort arbeiten um deinen anteil der kosten zu zahlen oder du fliegst hier raus. fertig.

der bescheid ist völlig korrekt- da ihr eine bg seit, steht ihr füreinander ein. da gibts nix zu widersprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst selbstverständlich Widerspruch einreichen, ob es Aussicht auf Erfolg hat kann Dir hier niemand sagen, da keine Zahlen / Fakten bekannt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Er ist seit einiger Zeit arbeitslos 

Bewerbungen schreiben, Nebenjob annehmen mindestens zwei, dann braucht man auch kein Geld vom Amt. 

Alles mal zusammen rechnen, Fix Kosten abziehen, evtl. auf einiges verzichten oder Kürzen und dann klappt das auch mit dem Geld.

Man schafft alles, nur man muss es auch wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da gibt es nur eine Möglichkeit, dein Freund sollte sich eine eigene, "angemessen" Wohnung zulegen. Dann bekommt er die komplette Grundsicherung und Miete bezahlt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kannst du nicht...bzw. kannst du, aber bringt nichts. Weil das nunmal bei Bedarfsgemeinschaften so gemacht wird! (Das Einkommen des Partners berücksichtigen)...      Da würde ja sonst jeder Hartzer in einer Bedarfsgemeinschaft Einspruch einlegen....

Sieh es realistisch: Es bringt nichts...alles ist glasklar geregelt und ihr seid weder ein Extremfall noch eine Grauzone oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
08.07.2017, 19:37

Wenn man so wenig Ahnung von der Materie hat wie Du, wäre es sinnvoller sich zurückzuhalten.

Ein erheblicher Prozentsatz der SGB II Bescheide wird von vornherein falsch beschieden. Allein nach einem Widerspruch werden viele korrigiert. Und dann folgend nach Widerspruchsablehnung und dann erfolgter Klage werden noch einmal ein hoher Prozentsatz zu Gunsten der Hilfebedürftigen entschieden.

Fakt ist - wenn auch alles "glasklar" geregelt zu sein scheint, so sind doch sehr häufig die Sachbearbeiter nicht in der Lage ihre Bescheide gesetzeskonform zu erstellen !!

1

Was möchtest Du wissen?