Kann ich einmal die Woche Haare glätten ohne große Schäden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey :)

Also ich habe auch ziemlich lockiges Haar. Ich mag meine Locken zwar aber manchmal bin ich auch ganz froh, wenn sie einfach mal glatt sind deswegen glätt ich sie mir auch einmal in der Woche. Ich benutze da meine Haare generell sehr trocken sind Feuchtigkeitsshampoo, einmal wöchentlich ne Haarkur und nach dem Haarewaschen Haaröl oder Haarmilch, die die Haare schützt. Ich hab keine Probleme mit meinen Spitzen wegen dem Glätten und mache das jetzt schon über ein Jahr so. Solange du es mit Hitze nicht übertreibst (ich vermeide z.B. föhnen) und du deine Haare gut pflegst spricht da nichts dagegen :)

Naja, also ich kenne Mädels, die das auch öfters machen und die haben es sich da leider sehr mit versaut. Die Haare sahen super zerstört aus und konnten abgeschnitten werden.

Ich Sag mal so: Zu einem Ball oder wirklich als Ausnahme an einem besonderen Anlass würde ich das machen ja. Aber sobald es öfter wird, wirst du vermutlich mit den Folgen leben müssen :/

Ja, das sollte gehen. Am besten besorgst du dir beim Frisör einen guten Hitzeschutz und Shampoo für Trockenes Haar.

Was möchtest Du wissen?