Kann ich einen Vogel in der Freiheit einfach so nehmen. Also behalten. ..das wäre nicht gut oder... also ein Baby Vogel oder einen verletzen?

6 Antworten

Einen jungen Vogel solltest du dort lassen, wo du ihn findest. Oft sind die Elterntiere nicht weit und versorgen das Küken noch. Und die können das besser als du.

Einen verletzten Vogel kannst du natürlich mitnehmen und aufpäppeln. Aber bitte nur, wenn du Kenntnisse hast. sonst nimm ihn mit, ruf beim Tierschutz an und lass dich beraten, wohin du ihn bringen sollst.

Können schon, das ist klar.

Da gehen die Meinungen weit auseinander.

Ich Persönlich sage Nein. ein Vogel muss einfach fliegen können und seine Freiheit haben. Wir würden ja schliesslich auch nicht gern eingespeert sein.

Allerdings bei Kranken Tieren zur pflege ist es eine gute Lösung.

Was das Gesetzt da genau sagt, weiss ich in dem Fall leider gar nicht.

-psp

einen gesunden, ausgewachsenen vogel wirst du kaum in die finger bekommen. aber junge, flugunfähige, die z.b. aus dem nest gefallen oder gar verletzt sind, kannst du aufpäppeln oder ins tierheim bringen.

Was möchtest Du wissen?