kann ich einen unterschriebenen Arbeitsvertag kündigen enstehen mir nachteile wenn ich zum arbeitsamt gehe / Hartz4 herr hennin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du deine (weitere) Arbeitslosigkeit selbst verschuldest, bekommst du auf jeden Fall Probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du selbstverschuldet in die Arbeitslosigkeit gerätst (selbst kündigst) bekommst Du eine Sperre. Wenn Du nicht arbeiten willst und Mitarbeit (Bewerbungsbemühungen, Teilnahmen an Maßnahmen) verweigerst, bekommst Du auch nach der Sperre kein Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du selber kündigst und keine neue Arbeit hast bekommst du eine Sperre von 12 Wochen (kein Geld)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heiße auch NICHT Hennin, aber die Sperre bekommst du!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?