Kann ich einen Tag vor der theoretischen Prüfung eine noch geltende Stunde nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst die 14 theoretischen Stunde voll haben, bevor du die theoretische Prüfung antreten kannst und vorher wird oder könnte die Fahrschule dir keine Bescheinigung geben, dass du diese ganzen theoretischen Fahrstunden genommen hast.

Du brauchst diese Bescheinigung, damit du die theoretische Prüfung antreten kannst und wenn dir die Fahrschule schon vorher die Bescheinigung ausstellt, dann kannst du auch nur mit 13 theoretischen Fahrstunden zur Prüfung gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iris1996
29.05.2016, 22:02

Ja sie wollte mir ieine zettel geben den ich aber noch nich bekommen hab da ich die Prüfung erst noch zahlen muss ich vermute mal das ist das was du meinst. Mich würde es halt wundern normal braucht man ja alle 😮 aber ich hol den morgen ab mal schaun was darauf steht :) Danke an alle jetz bin ich wenigstens mal beruhigt das ich sie nich unbedingt verschieben muss 🙈

0

Du musst nur beim Zeitpunkt der Theorieprüfung die 14 Stunden voll haben. Aber eigentlich meldet dich die Fahrschule doch erst ab dann an und nicht vorher schon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iris1996
29.05.2016, 20:54

Okey also ist eigentlich nur wichtig das ich sie voll hab, wann ist egal Hauptsache halt davor. Ich hab schon bei ein paar mehr aus meine fahrschule mitbekommen das sie sich angemeldet haben wenn ihnen nur Noch 1 bis 2 Stunden gefehlt haben das hab ich halt auch gemacht und eigentlich hätte ich am Dienstag meine letzte Stunde genommen aber leider ist was dazwischen gefunkt.. :/ 

0

Ja War ein Schreibfehler sollte theorie stunde heissen, sry das bringt mich ganz durcheinander 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?