Kann ich einen Raucher auf Schmerzensgeld verklagen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

anzeige bei der Polizei kostet nichts; Schmerzensgeld bis 1000 Euro

Wer zumindest fahrlässig den Körper oder die Gesundheit eines anderen verletzt, muß den daraus enstandenen Schaden, auch den, der Nichtvermögensschaden ist, ersetzen (§§ 823, 253 BGB). wie hoch der Schadensersatz ist, hängt vom Einzelfall ab und kann an Hand von Schmerzensgeldtabellen abgeglichen werden. Die Anwaltskosten gehören zum Anspruch mit dazu.

Ich mach ne Wette: In der Schmerz-Geld-Tabelle ist brennende Kippe im Nacken nicht aufgeführt.

0

Naja bei uns in Eurpa gehts eher darum den entstandenen Schaden gut zu machen und nicht darum wieviel man durch einen Schaden herausholen kann. Also kannst höchstens die Arztkosten und ein wenig Schmerzensgeld herausholen. Reich wirst sicher nicht!

Was möchtest Du wissen?