Kann ich einen Müllsack dazustellen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich verstehe die Frage so, daß Du die blauen Säcke als Restmüll loswerden willst.

Die Abfallentsorger haben in der Regel extra Restmüllsäcke, die man in beliebiger Menge zu der normalen Restmülltonne dazustellen kann. Die Gebühr für den zusätzlichen Restmüll wird durch den Kauf der Säcke entrichtet.

In meinem Landkreis sind das rote Plastiksäcke, die als Restmüllsäcke auch speziell gekennzeichnet sind. Alles andere lassen die Müllmänner einfach stehen.

Erkundige Dich mal bei Deinem zuständigen Abfallentsorgungsunternehmen, welche Säcke Du hinstellen kannst und welche Geschäfte die verkauft. Man kann das in der Regel auch ergoogeln.

Einfach einen normalen Müllsack dazustellen wird nicht funktionieren. Die bleiben bei der Abholung einfach liegen.

Bei uns ist es möglich bei dem Abfallunternehmen zusätzlich zu den normalen Mülltonnen spezielle Restmüllsäche zu kaufen. Die sind zwar nicht ganz billig, bleiben dafür aber auch nicht liegen, wenn es mal etwas mehr ist.

jaro54321 31.10.2012, 07:46

Ok muss ich nachher mal schauen, wo ich sowas kriege...

0
Sumselbiene 31.10.2012, 07:50

kosten bei uns drei Euro pro stück und die sind ziemlich groß.

0
Othetaler 31.10.2012, 08:01
@Sumselbiene

Bei uns wird der Abfall gewogen. Daher gibt es nur noch Bauschuttsäcke. Die fassen 1000 Liter und kosten 90 Euro. Immerhin werden die dann nicht gewogen.

0

Entweder die Müllabfuhr abpassen, die Situation erklären - vielleicht sind sie ja nett und drücken ein Auge zu. Oder wenn nicht zur Sammelstation gebracht werden kann, einen Städtischen Müllsack im Geschäft kaufen. Da ist dann die Abfuhrgebühr mit drin.

jaro54321 31.10.2012, 07:46

In welchem Geschäft krieg ich sowas?

0
electrician 31.10.2012, 07:49
@jaro54321

Ich weiß ja nicht, wo Du wohnst, geht mich auch nix an. Ruf doch mal beim Betriebsamt (oder wie es sonst bei Dir heißt) an, die sagen Dir das.

0

Die blauen Säcke werden vermutlich nicht mitgenommen. Es gibt aber die Möglichkeit, im rathaus graue bzw Schwarze Müllsäcke zu kaufen. Die werden auch vom Entsorgungsunternehmen mitgenommen.

Bei uns werden andere Säcke grundsätzlich stehen gelassen.

hey...schreib einen Zettel freundlichen Zettel und stell die Säcke daneben...leg noch ne ein zwei Flaschen Bier oder Cola daneben, dann packen das die Müllfahrer in der Regel mit ein... also bei mir klappt das immer^^

Die Müllabfuhr MUSS die nicht mitnehmen! Denn bezahlt wurde nur die Leerung der vorhandenen Mülltonnen! Für eine ausreichende Anzahl an Mülleimern ist der Vermieter zuständig!

jaro54321 31.10.2012, 07:45

Ja, gut aber wenn ich die jetzt dahinstelle, morgen 1000km wegfahre - was passiert dann? Krieg ich höchstens ne Rechnung über 20€ für die Entsorgung oder wie?

0
nick2097 31.10.2012, 07:49
@jaro54321

Dann stehn die da bis sie verrotten oder sie jemand wegräumt

0
Elyseo93 31.10.2012, 08:28
@jaro54321

Das kann sehr viel teurer werden, je nach der Stadt, in der du wohnst, Bussgeld wg. illegaler Müllentsorgung, wenn sie dich ermitteln können.

0

Was möchtest Du wissen?