Kann ich einen Dauerauftrag von meinem Girokonto auf mein Sparkonto einrichten oder funktioniert das anders?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kannst Du das machen. Ich würde aber ein Tagesgeldkonto dem Sparbuch vorziehen, denn das Sparkonto ist nicht mehr up to date. Du bekommst auf ein Tagesgeldkonto etwas mehr Zinsen und zudem kannst Du den vollen Betrag täglich verfügen. Sparbücher haben da Betragsgrenzen. Also richte am besten ein Dauerauftrag zu Gunstem dem neu zu eröffnenden Tagesgeldkonto ein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilie1Lilie
16.10.2016, 18:23

Vielen Dank :) super Tipp!

1

Ja sicher geht das. Auch das Sparkonto hat eine neumodische IBAN. Zur Zeit haben wir totale Mini-Zinsen und die Gebühren der Bank musst du auch genau kennen. Also vorher genau rechnen. Wenn die Kosten für den Dauerauftrag höher sind, als die Zinsen, machst du dabei Verlust!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einer Sparkasse in der Nähe und frag dort nach ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?