Kann ich einen Bremskraftverstärker selbst austauschen?

Bremskraftverstärker im Volvo - (bremsen, volvo, bremskraftverstaerker)

2 Antworten

Ein Tausch ist überflüssig. Es reicht ein Einfetten der Manschette. Ausbauen muss man den Verstäerkeer trotzdem, was aber nicht problematisch ist.

Danke. Kannst Du das eventuell etwas näher erläutern? Ich weiß weder, was die Manschette ist, wie man drankommt und was für Fett genommen werden muss. Trotzdem schon mal eine sehr interessante Antwort!

0

Volvo S80 startet einfach nicht, wenn er bei mir vor der Tür steht!Warum?

Hallo, Ich habe seit einiger Zeit große Probleme mit meinem Elch. Es ist ein S80, 2,9L, Bj.2000, Automatik Letztes Jahr hatte er das Problem, dass er nicht startete, er versuchte anzuspringen, aber der Motor kam nicht. Dann wurde er abgeschleppt, bekam TÜV neu und er lief tadellos, auch in der Werkstatt klappte es sofort. Als mögliche Ursache haben wir davor schon die Batterie ausgetauscht, an der es aber nicht lag. Nun hatte ich vor einigen Wochen den gleichen Fehler wieder, er wurde vom ADAC begutachtet, nichts wurde gefunden und er wurde mit dem Hänger zum Volvo-Händler gebracht, da wieder kein Fehler, er lief einwandfrei. Als er wieder Zuhause stand, hatte ich ein paar Tage später wieder das gleiche Problem, also ging er wieder zu Volvo, da wieder das gleiche Spielchen, Antennenring wurde zur Sicherheit ausgetauscht, Zuhause angekommen wieder der gleiche Mist. Also nochmal Volvo und wieder ohne Fehler nach Hause gefahren. Und vorhin geschah wieder nichts als meine Frau startete. Es ist so als würde die Wegfahrsperre dicht machen. Meine Frau hat ein Magnetarmband, zur Sicherheit hat sie das bei der letzten Fahrt nicht umgemacht, aber Auto startet trotzdem nicht. Der Mechaniker wollte das auch nicht als mögliche Ursache ausschließen. 4mal Zuhause nicht gestartet, nachdem es vom Hänger kam, lief es sofort, ich kapiere das nicht mehr. Volvo weiß auch nicht mehr weiter, das Auto steht Zuhause leicht schräg am Hang, es sind keine Störquellen offensichtlich (habe ja schon Dinge gehört, dass Autos durch Störquellen nicht starten konnten). Ich weiss echt nicht mehr weiter, hat jemand noch Ideen was es sein kann!? MfG

...zur Frage

Volvo XC90, Bremsdruckventil defekt?

Hallo liebe Community. Ich bin mit meinem Volvo XC90, T6, Baujahr 2004 am Verzweifeln. Undzwar habe ich folgendes Problem: Manchmal leuchten nach dem Start des Fahrzeugs die Kontrolleuchten für die Bremse und für ABS und bleiben während der ganzen Fahrt an. Ich hab bei einem Freund denn Fehlerspeicher auslesen lassen, da zeigte es ein Defekten Bremsdruckventil an (Da waren die Kontrolleuchten an). Da er denn Fehler nicht Löschen konnte bin ich am nächsten Tag zur Volvo-Werkstatt (da waren die leuchten nicht an) dort habe ich wieder denn Speicher auslesen lassen, die konnten aber keinen Fehler feststellen. Ich habe nun das halbe Internet durchsucht und weder ein Ersatzteil, noch einen Bericht über dieses Problem gefunden. Kann mir jemand hier weiterhelfen? Besten Dank für eure Antworten!

...zur Frage

auto bremskraftverstärker

hallo kann ich den bremskraftverstärker testen ob der noch richtig funktioniert ?

...zur Frage

Was ist ein bremskraftverstärker? Führerscheinfragen..

S.o.

Danke :)

...zur Frage

Ersatzteil vom Autohaus zurückgeben?

Ich hab vor 2 Wochen ein Ersatzteil bei einer Volvo Werkstatt gekauft und brauche dieses Teil nicht. Ich wollte dieses Teil zurückgeben, doch der Herr von Autohaus meint ich kann das nur 3 Tage nach dem Kauf zurückbringen. Stimmt das ?

...zur Frage

Was darf Bremsscheiben und Bremsbeläge kosten?

Ich war heute am frühen Abend in der Werkstatt weil ich beim Fahren laute Quitschgeräusche habe. Der Angestellte sagte, es wären die Bremsscheiben bzw. dass die Beläge schon abgenutzt sind. Heute war es schon zu spät aber morgen will ich das erledigen lassen. Da ich von Auto Null Ahnung habe, würde ich gerne wissen, was ein solcher Austausch kosten würde. Also Bremsscheiben und Bremsbeläge (beide Seiten) inkl. Arbeitslohn für die Werkstatt. Wenn ich jetzt mal grob 250 Euro sage, ich das zu wenig, oder zu viel oder doch realistisch?

Mein Wagen ist übrigens Mercedes Benz BJ 1998.

Mit wieviel muss man da rechnen (ungefähr)?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?