Kann ich einem Freund meine Wohnungseinrichtung überschreiben, formlos, in einem Satz auf einem Blatt Papier (Hiermit überschreibe ich Herrn ...)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich, es ist nicht verboten Möbel zu verschenken, und man kann das auch schriftlich fixieren.

Du solltest dir aber den Erhalt von deinem Freund quittieren lassen. sonst kann es sein, das dein Freund die Teile auf deine Kosten verschrotten lässt.

Sicherlich. Es spricht nichts dagegen.

Und das ganze ist dann rechtsgültig, d. h. nicht mehr rückgängig zu machen? Müssen die Sachen einzeln aufgeführt werden?

0

Was möchtest Du wissen?