Kann ich eine Yamaha R6 für A2 Führerschein kaufen?

7 Antworten

Hast du dir überhaupt angesehen welchen Führerschein du machst?.... Junge sei nicht so faul sondern informiere dich welches Führerschein du machst und was du fahren darfst. Das wird ja nicht zu viel verlangt sein.

Antwort: Nein! Warum musst du selber rausfinden. Kleiner tipp: 118>96

Und du solltest zur R6 noch einen schönen Sarg und einen Organspenderausweis besorgen und ein Testament verfassen... Dieses Schicksal trifft die meisten Fahranfänger die meinen, dass sie mit Experten-Rennmotorrädern fahren müssen. Nach 6 bis 8 Jahren Fahrpraxis kannst du über eine R6 erst nachdenken.

Ja, ganz bestimmt. Warum schon wieder so Agressiv?

0
@Simon545

Weil tagtäglich immer wieder irgenwelche dummen Fragen kommen wie "Yamaha R1 mit A2 Führerschein?"  "BMW HP4 mit A2?" "Yamaha R6 auf 48PS".... irgendwann reicht es. Ist es zu viel verlangt sich zu informieren....

1

Ist es zuviel verlangt eine vernünftige Antwort zu geben?

0

Hey du das ist kein dumme Frage ich bin sicher dass ich kann mit A2 Führerschein gedrosselte Yamaha R6 RJ15 modell fahren aber ich will wissen ob kann ich wider auf 118ps oder 96ps drosselen oder nicht

0
@dlovan1

Natürlich ist es eine dumme Frage. Normalerweise erkundigt man sich über die zu erwerbende Führerscheinklasse und macht nicht auf gut Glück den Führerschein und fragt im nachhinein im Internet.....

0

Nein, wegen den Neuregelungen geht das nicht.Du kannst aber nach dem A2 Schein den offenen machen.Ist sogar als Fahranfänger besser mit einer kleinen Maschiene zu starten.Macht auch mehr Spaß wenn man sich sozusagen hocharbeitet zu schnelleren Motorrädern.
Ride Safe.

Was möchtest Du wissen?