Kann ich eine Wachstumsverlangsamung wegen Sport ausgleichen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du es mit dem Sport nicht übertreibst, wird sich das kaum auf das Wachstum auswirken.

Obwohl mehrere Faktoren, die Deine Größe bestimmen, außerhalb Deiner Kontrolle liegen, findest Du hier Tipps um dein volles Wachstums-Potenzial zu erreichen.

http://de.wikihow.com/Gr%C3%B6sser-werden

Ich habe noch nie davon gehört, dass Fitnesstraining wachstumshemmend ist, das klingt für mich wie ein Ammenmärchen.

Abgesehen davon ist 1,85m völlig ausreichend, es hat auch Vorteile, unter jede Tür zu passen und in einer Menschenmenge nicht ganz so sehr aufzufallen :)

Oder willst du Basketballer werden?

Wachstumshemmend ist ein Fitnesstraining bestimmt nicht.
Wie groß Du wirst, hängt von vielen Faktoren ab: Zu 85 bis 90 % bestimmen die Gene die Körpergröße. Aber auch
die Ernährung, die Gesundheit, der Stoffwechsel sowie Hormone spielen eine Rolle.

Gar nicht!

Falls sich das Fitnessstudio negativ auf dein Wachstum auswirkt, wirst du es in Kauf nehmen müssen.

Dein Training wird sich bestimmt nicht auf dein Wachstum auswirken, denn Hormone steuern deine Fitness. Ich könnte dir jetzt einen ganzen Beitrag erzählen aber ich hab kb drauf
.

Was möchtest Du wissen?