Kann ich eine Lebensversicherung für mein Kind und Frau abschlissen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob Sie das können weiß ich nicht, aber Sie dürfen!

Sie sollten sich mit dem Thema:
Risiko-Lebens-Versicherung

beschäftigen. Beachten Sie bitte, es gibt max. Todesfallsummen für Kinder. Zumindest bis zu einem gewissen Alter. 

Es ist nicht notwendig  zwei Verträge abzuschließen. Es gibt mehrere Anbieter, die versichern Kinder kostenlos bis zu einer gewissen Todesfallsumme mit.

Wenden Sie sich bitte an einen unabhängigen Versicherungsmakler. Der Berater wird Ihnen unterschiedliche Tarife aufzeigen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt davon ab, bei wem Du die Versicherung abschließt und wie hoch die monatliche Summe ist, die Du einzahlst. Es gibt Verträge, wo jährlich die monatliche Rate angehoben wird, entsprechend bekommt man dann mehr oder wo ein Festbetrag vereinbart wird.

Der Begünstigte ist in der Regel die Ehefrau, insofern nichts anderes im Vertrag festgehalten wird. lg Lilo

P.S. Bei Lebensversicherungen muss man nicht unbedingt mit der Auszahlung bis zum Tod warten. Wenn wir unsere Kontoauszüge der Lebensversicherung meines Mannes erhalten, steht da immer aufgeführt, was wir jetzt bekämen, wieviel in 20 Jahren und wieviel im Sterbefall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Besmiro 18.07.2016, 17:54

Also man bekommt nur das was man einzahlt nichts mehr oder so? Und für das Kind? Muss man also 2 Lebensversicherungen abschlissen? 

Gruss danke für die Info! 

0

Was möchtest Du wissen?