Kann ich eine Kamera an eine Drohne dranbauen und welche Drohne ist günstiger als 150€ die zusätzlich auch noch eine Nutzlast von 4-10 Kilogramm hat?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für 150€ bekommst du absolut gar nichts, was 4kg tragen kann. Außerdem braucht man ab 2kg einen Drohnen Führerschein den man erst mit 14 oder 16 bekommt. Dieser wird außerdem regelmäßig geprüft. Und wenn du den nicht hast und jemand eine 4kg Drohne auf den Kopf fällt, wünsche ich dir viel Spaß, denn dann kannst du den Rest deines Lebens Arbeiten gehen und Schmerzensgeld für den Zahlen. Und glaub mir, bei einer 4kg Drohne kann man auch in geringer Höhe einem Mensch erhebliche Schäden zufügen - da darfst du dann bis zu 1.000.000 Euro einplanen

ALF55x 19.07.2017, 17:51

"bis zu" ist nicht korrekt - das kann auch deutlich in den 7-stelligen Bereich rein gehen!

Ich denke dass du das schon auch so gemeint hast, aber da es nun mal so da steht konnte ich mir den Hinweis nicht verkneifen... :)

0
Simon545 19.07.2017, 18:50

Danke für deinen Tipp! :) Ja, das kann echt ziemlich teuer werden.

0

Was möchtest Du wissen?