Kann ich eine ganze Pillenpackung durchnehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Pause ist unnötig und kann beliebig oft ausgelassen werden, das nennt sich Langzeitzyklus und ist für den Körper meist besser verträglich als der herkömmliche Rhythmus mit Pause. Der Schutz bleibt bestehen, wieso auch nicht? Unfruchtbar macht die Einnahme der Pille natürlich auch nicht, egal ob durchgenommen wird oder nicht. Nach Absetzen der Pille kann es immer mehrere Monate dauern, bis der natürliche Zyklus sich wieder einstellt, es kann aber auch sofort passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sophiemophie

Du kannst die Pille ohne Pause durchnehmen, der Schutz bleibt dabei erhalten. Du wirst nicht unfruchtbar. Nach dem Absetzen der Pille kann man nie sagen wie lange es dauert um wieder schwanger werden zu können. Das hat nichts damit zu tun ob man die Pausen einhält oder nicht.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Möglichkeit besteht.

Allerdings solltest du dir das von deiner FA vorher noch absegnen lassen. 

Der Schutz bleibt bestehen, meine sogar, dass er verstärkt wird, je länger man die Pille nimmt.. zu der letzten Frage kann ich dir leider nichts genaues sagen.

Was ich weiß ist, dass die Abbruchblutung nach den 3 Blistern verzögert auftritt, da mehr Scheimhaut aufgebaut wurde und das dann eben länger dauert.. also nicht erschrecken ^^

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das nicht.. Wenn die Gebärmutter nicht befruchtet wird muss sie geleert werden, das sind dann deine Tage.. Wenn du das ein mal überspringst ist es kein Ding aber bei 2 mal sammelt sich so viel an da wirst du bestimmt von schmerzen geplagt.. Meine FA meinte auch, dass man es nicht mehr als ein mal ausfallen lassen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sophiemophie 19.02.2016, 20:58

Die Pille unterdrückt den Eisprung, das heißt es baut sich auch keine Gebärmutterschleimhaut zusätzlich auf. Die Pillenpause ist also künstlich hervorgerufen und theoretisch ist es sogar schlecht in die Pillenpause zu gehen, da es dem Körper Stress verursacht 7 Tage ohne die Hormone auszukommen. Meine Frauenärztin meinte es ist kein Problem, nur 1-2 Mal jährlich sollte man sie kommen lassen.

0

Ja kannst du es können zwischenblutungen auftreten und ich würde dein gyn fragen ob der lzz ok für dich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal ob du durchnimmst oder nicht es kann nach dem absetzten bis zu 6 Monaten dauern,  ja kannst du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum auch immer du sie durchnehmen willst. Dir ist klar, dass dann Schmierblutungen auftreten können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sophiemophie 06.01.2016, 06:30

Ja aber ich hoffe das es nicht so sein wird.. Ich habe immer starke und schmerzhafte Perioden..

0
NomiiAnn 06.01.2016, 06:35

Wenn das der Grund ist, warum die sie nur alle 3 Monat haben willst, dann solltest du lieber mal mit deinem Frauenarzt darüber reden. Manchmal bringt ein Pillenwechsel etwas.

0
LonelyBrain 11.01.2016, 15:27

Du kannst sie auch ganz durchnehmen. Eine Pause ist nicht notwendig.

0

Was möchtest Du wissen?