Kann ich eine Festplatte mit Windows drauf in ein bestehendes System einbauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um deine Daten "in Sicherheit zu bringen" kannst du versuchen, deinen Rechner mit einer sogenannten "Live CD" zu starten. Das ist eine CD / DVD oder USB-Stick, von der du ein Windows oder Linux Betriebssystem starten kannst und Zugriff auf deine alte Festplatte hast. Du kannst dir so eine Live CD auf einem anderen Rechner selbst erstellen oder findest so etwas oft als Beilage von Computerzeitschriften.

Damit kopierst du dir deine wichtigen Dateien auf einen anderen Datenträger, z.B. großen USB-Stick oder externe Festplatte (eh gut für ein zukünftiges Backup!).

Danach kannst du immer noch versuchen, Windows zu reparieren oder neu zu installieren.

Du kannst probieren auf einer neuen festplatte das gleich betriebssystem aufzusetzen und auf die alte platte zu zu greifen.. Wenn du Glück hast, ist der Fehler beim starten nur auf der boot platte

Du kannst auch Windows einfach drüber installieren, da müsste nix kaufen und gelöscht wird auch nix

Was möchtest Du wissen?