Kann ich eine dicke Erkältung bekommen oder Fieber wenn ich etwas länger kalt dusche?

8 Antworten

du kannst dich nur erkälten, wenn du danach nicht die möglichkeit hast, dich richtig zu wärmen, besonders der kopf ist schwer wieder warm genug zu kriegen- vor dem schlafen gehen also nicht so sinnvoll wirklich lang kalt zu duschen, da du das frieren nicht merkst.

Eine Erkältung hat nix mit Kälte zu tun. Viren lösen eine Erkältung aus, jedoch begünstigt Kälte oder in Deinem Fall kaltes Wasser eine Infektion, da das Immunsystem geschwächt wird.

liebe charly, ich finde auch, du solltest unbedingt andere lösungen suchen, als dich künstlich krank zu machen, um nicht zur arbeit zu müssen. das hilft dir doch nicht weiter! besprich das ganze mit einer erwachsenen person deines vertrauens. alles gute!

Erkältung: Heiß-Kalt-Wechsel innerhalb weniger Sekunden

Hallo,

ich bin seit ein paar Tagen erkältet. Gestern fing der Husten erst so richtig an. Seitdem huste ich ununterbrochen. Mein Hals ist schon total rau und tut weh. Außerdem habe ich seit gestern Abend auch Kopfschmerzen, ich nehme an von dem vielen und dollen Husten. Dazu kommt, dass ich sehr schlapp bin und den ganzen Tag im Bett verbringe. Sollte ich doch mal aufstehen, ist mir für einen Moment lang etwas schwindelig (obwohl ich langsam aufstehe).

Jetzt zu meiner Frage: Ich habe außerdem einen Wechsel von Kalt auf Heiß innerhalb weniger Sekunden. Das heißt, ich schwitze für einen Moment lang und im anderen Moment friere ich. Ich habe jedoch kein Fieber (37,4°C). Was könnte das also sein?

Danke für die Antworten! Lieben Gruß, Julia

...zur Frage

Warum wird mir nicht warm (Erkältung)?

Hallo, ich bin erkältet, hab sehr starke Halsschmerzen, Kopfschmerzen und Husten und Schnupfen. Ich habe kein Fieber, aber warum ist mir den ganzen Tag kalt und mir wird nicht warm?

...zur Frage

Bei Erkältung warm oder kalt duschen Bitte mit Begründung?

...zur Frage

Wie überwinde ich mich dazu, kalt zu duschen? Ist es wirklich gesünder? Auch bei Erkältung?

Ich habe mir schon lange vorgenommen endlich mal kalt zu duschen, aber ich halt es nicht mal eine Minute unter dem kalten Wasser aus.

Habt ihr Tipps?

Und: Ist es wirklich gesünder kalt zu duschen? Und das jeden Tag? Sollte man auch kalt duschen, wenn man etwas krank ist (Erkältung)?

Danke!

...zur Frage

Bin erkältet, heiß Baden oder lieber nicht?

Hab mir so ne fiese Erkältung mit Halsweh, Husten, Schnupfen, Gliederschmerzen eingefangen. Allerdings kein Fieber, 36,8. Da mir kalt ist, würde ich gern baden. Ist das jetzt zu empfehlen? Oder lieber nur ein Fußbad, um den Kreislauf nicht zu stark zu belasten?

...zur Frage

Ist es ein gutes Zeichen, wenn man bei einer Erkältung schwitzt?

Hallo bin seit 2 Wochen erkältet und habe kein Fieber aber ich Schwitze wie verrückt. Muss öfter am Tag die Socken wechseln weil sie feucht sind und die Hände waschen aber mir ist kalt. Ist das jetzt gut oder schlecht das ich schwitze? Und müsste mor nicht eigentlich warm sein wenn ich Schwitze statt kalt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?