Kann ich eine Bestellung unter 18 machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nur unter Mitwirkung und Zustmmung Deiner Eltern

MINDERJÄHRIGE

Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Unsere Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen gekauft werden. Falls Sie unter 18 sind dürfen Sie Amazon Services nur unter Mitwirkung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen.

https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=505048

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Amazon sagen ganz deutlich: "Keine Minderjährigen"

Minderjährige dürfen nur zusammen mit ihren Eltern bestellen!

Wer sich selbst mit einem eigenen Konto bei Amazon anmeldet, muss bestätigen, dass er die Regeln der Amazon-AGB, incl. Altersbeschränkung, akzeptiert und sich an die Regeln hält.
Wer als Minderjähriger trotzdem bei Amazon bestellt, obwohl er bestätigt hat, dass er sich an die Regeln hält, begeht einen Verstoß gegen die AGB!
So ein Verstoß kann Folgen haben ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
23.07.2016, 16:52

So ein Verstoß kann Folgen haben ..

Ja, was denn für Folgen? Werd mal konkret!

0

müssen deine Eltern bestellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar, mit Zustimmung deiner Eltern, m ache es selbst, bin 15

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache ich auch mal öfters muss nur die Konto Daten von Mutter oder Vater eingeben, Adresse , Name Geburtstag usw. Dann bestellt du ganz normal und das Paket kommt an wenn jemand kommt um ne Unterschrift zu bekommen Unterschreibt einfach dein Vater deine Mutter ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amazon kontrolliert das nicht ... was nicht heißen soll, das mans darf ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von metodrino
23.07.2016, 16:26

Bitte vorsichtig mit solchem Halbwissen.

Amazon kontrolliert nicht, durchaus aber die Post sollte der Artikel mit IDP Verfahren der DHL versendet werden. Da fällt so ein Schwindel fix auf und das Konto(samt Gutgaben) ist weg. Von weiteren, schlimmeren Schritten abgesehen.

Auch Paypal und Ebay ist im übrigen ab 18. Nicht selten finden sich hier Teens wieder die mittels Paypal ihr Taschengeld aufbessern und plötzlich wird deren Konto gesperrt und PP bittet um Übermittelung von Daten die diese Teens nicht liefern können (Z.B. Stromabrechnung, Postidentverfahren..).

0

Ja klar, solange der Artikel nicht als "Ab 18" eingestuft ist, kannst du das tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?