Kann ich eine Arbeit nachschreiben nachdem die Noten feststehen da ich am Tag des Klassenarbeit Terminen krank war?

5 Antworten

Das solltest du deinen Lehrer fragen. Nur er kann dir eine zufriedenstellende und gültige Auskunft geben.
Ruf also in der Schule an.
Wenn du allerdings doch nicht so krank und bettlägerig bist, dann solltest heute lernen und morgen an der Arbeit teilnehmen. Es gibt halt Schüler, die auf diese Weise einfach noch einen Tag länger zum Lernen rausschlagen wollen. Ich hoffe, du gehörst nicht zu dieser Sorte. :-)
Die Lehrer kennen ihre "Pappenheimer" meistens. Den notorischen Schwänzern wird dann meist auch nicht geglaubt, wenn sie einmal zufällig wirklich krank sind.

Wenn du morgen wirklich noch ernsthaft krank sein solltest, müsstest du eigentlich gerechterweise noch einen Nachtermin bekommen. So flexibel sind Schulen und Lehrer normalerweise schon. ☺
An der Schule, an der ich unterrichte, wäre das kein Problem. 

Aber noch einmal: Du musst mit dem Lehrer und der Schule reden. Die Leute hier sind nicht die richtigen Ansprechpartner. 

 

P.S: Auf jeden Fall solltest du deine Krankheit durch ein ärztliches Attest nachweisen können. Das würdest du an meiner Schule auch brauchen.
Wer ohne Attest fehlt, bekommt an meiner Schule automatisch die Note 6 und hat natürlich auch nicht mehr das Recht, die Arbeit nachzuschreiben.
Das regelt aber jede Schule anders.   

0

Es kommt drauf an ob dir das Schwänzen der Klausur leisten kannst. Wenn du in dem jeweilgen Fach auf einer positiven Note stehst sprich 1-4 dann kannst du dir einen Fehltag gönnen, denn dann kann dir nicht viel passieren.

Stehst du aber zwischen 4 und 5 und die Klausur entscheidet ob du einen Vierer oder Fünfer bekommst dann solltest du schon unbedingt hingehen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Wenn die Noten am Mittwoch schon feststehen, dann würde auch die Arbeit am Mittwoch nicht in die Notengebung einfliessen. Wäre schon sportlich, wenn der Lehrer alle Arbeiten an diesem Tag kontrolliert.

Das kommt auf das Fach an.
Wenn der Lehrer an diesem Tag noch eine Arbeit schreibt, dann wird er sie auch an diesem Tag noch korrigieren und in die Endnote einfließen lassen.

0
@adabei

@adbei wenn Donnerstag die Noten fest stehen müssen der Lehrer auch an den Tag eine Arbeit schreiben lässt würde es dann auch gehen das er den jungen am Freitag nachschreiben lassen würde

0
@Tobias262

Das kann ich dir nicht mit Sicherheit sagen. Du musst mit der Schule und dem Lehrer sprechen.
Hast du seine Email-Adresse?
Ansonsten ruf einfach im Sekretariat der Schule an und schildere dein Problem - und das noch heute Vormittag! 

0
@adabei

Wenn du nicht zur Arbeit gehen kannst, solltest du dir auf jeden Fall ein ärztliches Attest besorgen. Nur so kannst du deine Krankheit nachweisen.

0

Frage , Schule , Easy?

Was wenn die Klassenarbeit am vorletzten Tag der Schule ist und man plötzlich krank wird und nicht zur Schule gehen kann und alle Noten müssen bis zum letzten Tag der Schule verteilt werden . Man kann halt die Zeugnisspapiere später abholen , aber wie wird man benotet , wenn man nicht da war , als andere die Klassenarbeit in einem Fach geschrieben haben . Kann man die Arbeit dann einfach nicht schreiben und so mit der mündlichen Note benotet werden ?

...zur Frage

Lehrerin benotet unfair und nicht nach Schulgesetz?

Folgendes Szenario
Ich gehe in die 12. Klasse eines beruflichen Gymnasiums in Baden-Würtemberg
Ich habe das Fach Französisch gewählt.
Meine Noten:
Vokabel-test: 8 Punkte
Plakatpräsentation (die wie meine Lehrerin gesagt hat, wie ein Test zählt) : 12 Punkte
geschnittener Film über ein Thema (der als 1. Arbeit zählt): 12,5 Punkte
selbst gebastelter Comic (der als 2. Arbeit zählt): 14 Punke
Die Lehrerin hat keine mündlichen Noten gemacht
Heute habe ich die Zeugnis-note erfahren
Ich stehe angeblich auf 11,6 Punkten.
Die Lehrerin hat einfach alle Noten addiert und durch 4 geteilt. Der einzelne Vokabel-test zählt also wie eine Klassenarbeit.
Ist dies laut Schulgesetz nun zulässig? Es wäre hilfreich wenn jemand paar Paragraphen für mich hätte.

...zur Frage

Klassenarbeit nachschreiben, schwieriger?

Hallo!

Ich muss am Dienstag eine Arbeit in Mathe nachschreiben, da ich krank war. Der Lehrer hat gesagt das die Arbeit schwieriger wird als die, die die anderen geschrieben haben als ich nicht da war. Klar der Lehrer darf nicht die exakt gleiche Arbeit bringen, aber darf sie deswegen schwieriger sein?

...zur Frage

Klassenarbeit nach Notenschluss nachschreiben?/geht das?

Nachdem meine Frage von vorhin zu dem Thema geklärt ist, habe ich noch eine Frage.
Es ging darum, dass ich wegen Kreislaufproblemen für die nächsten 2 Wochen krank geschrieben bin.
Heute habe ich eine Klassenarbeit im Fach Französisch verpasst, da nächste Woche Notenschluss ist, werde ich die Klassenarbeit nicht mehr vor Notenschluss nachschreiben können.
Muss/Kann/Darf ich überhaupt die Klassenarbeit dann nach Notenschluss nachschreiben?

...zur Frage

Muss man mich nachschreiben lassen?

Ich war am Tag der Arbeit krank, zwei Tage später war der Termin für die Nachschreiber, da war ich jedoch immernoch krank. Ich habe auch ein Attest für die beiden Tage, allerdings meint mein Lehrer, dass ich nicht nachschreiben kann, da sonst nur für mich nochmal eine Arbeit konzipiert werden müsste. Wenn ich diese Arbeit nicht nachschreiben kann, werde ich aber nicht versetzt. Wisst ihr da vielleicht etwas, was mir helfen könnte?

...zur Frage

Ab wann muss ich eine Klassenarbeit nicht mehr nachschreiben?

Ich war lange krank und habe eine Arbeit verpasst. Ich bin 7 klasse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?