Kann ich eine Anzeige wegen Betruges machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auch private Verkäufer dürfen beim Verkaufen von Gütern keine falschen Angaben machen. Der Kaufvertrag wäre gem. § 123 BGB anfechtbar.

Du musst den Vowurf allerdings beweisen können.

Du solltest mit einem Anwalt dein Geld zurückverlangen und das gerichtliche Mahnverfahren anstreben.

Ebay Kleinanzeigen ist doch ein Abholmarkt. Bei Abholung kann man die Sachen prüfen und die Annahme verweigern oder einen neuen Preis aushandeln.

abedalaziz 15.10.2012, 12:49

habe nur die Bilder gesehen und die Beschreibung gelesen, sie hat mir die Kleidung zu geschickt.

0

privatverkauf ist immer ohne garantie, allerdings werden die meisten schon durch die erwähnung der anzeige sehr schnell kooperativ

abedalaziz 15.10.2012, 12:50

ihr ist das mit der anzeige leider egal

0

Ich würde dir zu einer Anzeige raten . Wenn die Artikel anders wie beschrieben sind kannst du vom Kaufvertrag zurück treten .

Hast du die sachen bei Ebay ersteigert , wenn ja mach eine Meldung .

abedalaziz 15.10.2012, 12:50

nein bei eBay Kleinanzeigen habe ich sie gekauft. Sie verweigert die Rücknahme habe sie ja angeschrieben.

0

Drohe ihr mit einer Anzeige, wenn sie die Sachen nicht zurück nimmt. Das hilft meißt schon.,

Dann mach dem Versender klar, daß du Anzeige erstatten wirst, wenn die Artikel nicht zurück genommen werden und das Geld rücküberwiesen wird.

ich denk mal das geht nich

Was möchtest Du wissen?