Kann ich eine Anzeige erheben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Anzeige nicht - strafrechtlich kann ich oben nichts erkennen.

Zivilrechtlich könntest Du Deinen Anspruch einklagen. Der Richter freut sich jedoch, wenn Du Deinen Anspruch irgendwie be- bzw. nachweisen kannst.

Wenn du keine Beweise oder (Ver-)Kaufbelege hast sieht es mit einer Anzeige schlecht aus.

Anzeige kan man nicht "erheben" sondern erstatten. Hier könnte Betrug vorliegen.

Von der Anzeige bekommst du dein Geld aber auch nicht.

Solange du keinen Vertrag abgeschlossen hast (was ich glaube da ihr "freunde" seid) kannst du überhaupt nichts machen.

TETTET 19.11.2012, 10:24

Vor ca. einem halben Jahr hab ich einem Kumpel etwas für 80€ verkauft.

Und siehe da, ein Vertrag.

0

Anzeigen ? Du warst einfach nur doof :x

Joseporena95 18.11.2012, 16:05

jaaa. das ist mir auch vor einiger zeit klar geworden

0

Soweit ich weiß nicht da es ja was ich denke ein Privatverkauf ohne Vertrag war. Beim nächsten mal zuerst das Geld verlangen !

outfreyn 18.11.2012, 16:39

da es ja was ich denke ein Privatverkauf ohne Vertrag war.

Wenn Du jetzt noch darlegen könntest, wie ein Verkauf ohne (Kauf-)Vertrag funktioniert...

0

Was möchtest Du wissen?