Kann ich eine anzahlung zurück fordern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

für die beantwortung deiner frage müsste man die genaueren umstände kennen... sowas wie datum des kaufvertrages, der anzahlung, des rücktrittrechts, der ursprünglich zugesagte Liefertermin + Kullanzzeit usw usw

was sagt denn der Hersteller? Ihr habt doch einen Vertrag indem auch die Lieferzeit steht. Und wenn sich der Hersteller nicht an die Lieferzeiten hält, hat er quasie den Vertrag gebrochen und somit müsstest Du Deine Anzahlung auch wieder zurück fordern können

Ja! Wenn die Vertragsbedingungen nicht erfüllt wurden, kannst du die Anzahlung zurückverlangen. Auch hier wieder am besten beim Rechtsschutz anrufen und um Rat fragen. Kaufvertrag und Kontoauszug mit der Überweisung am besten parat halten!

Logisch kannst du dein Geld zurückfordern. Das würde ich auch dringend tun! Nur ist die Frage, ob du es auch zurückbekommen wirst?

Frist zur Lieferung und evt.Montage(wenn vereinbart)der Küche setzen.Wenn die verstreicht kannst du die Anzahlung zurück forden.Aber erst in Verzug setzen!

Was möchtest Du wissen?