Kann ich eine / jede Stereoanlage an den PC anschließen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt ganz auf deine Soundkarte und deine Stereoanlage an welche Kabel du brauchst.

Das bereits verlinkte Kabel könnte funktionieren, und/oder auch dieses

https://www.amazon.de/AmazonBasics-Optisches-Toslink-Digital-Kabel/dp/B00NH11H38/ref=sr\_1\_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1473242358&sr=1-2&keywords=optisches+kabel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonja66
07.09.2016, 12:02

Ok. Ohje....

Wie komme ich an die Angaben zu meiner Soundkarte?
Stereoanlage habe ich noch nicht, will ich kaufen, fragte jedoch zuvor hier nach, damit ich nichts Falsches erwische.....

0
Kommentar von onomant
09.09.2016, 13:22

Danke für den Stern

0

Prinzipiell: Ja.

Bei mir zu Hause laufen Bluray Player, PC und Wii in den AVR und dann über die Anlage in ein 5.1 Soundsystem.

Wenn deine Stereoanlage neu genug ist, daß sie einen HDMI Eingang hat würde ich damit Sound übertragen. Das ist die beste Möglichkeit und überträgt auhc moderne Standards wie DTS-HD. Sonst SPD/IF bzw. Toslink (optisch) und Coaxial (elektrisch), das sind auch digitale Standards bei denen Du keinen Qualitätsverlust hast. Schlimmstenfalls kannst Du den Audio-Ausgang (Rechts/Links) auch mit dem Audio-Eingang (rechts/links) der Stereoanlage verbinden (analog)

Kommt halt drauf an welches Gerät welche Anschlüsse bietet. Ob sich das von der Qualität her lohnt ist halt die Frage. Eine 60 Euro Stereoanlage anschließen wird kaum die Lösung deines Problems mit dem Knacken sein.

EDIT: Lese gerade, du hast noch keine Anlage. Schau mal welchen Ausgang dein PC bietet und in welcher Preisklasse die Anlagen sind. Prinzipiell kann man nen gebrauchten Verstärker (AVR) mit HDMI kaufen, anschließen an jeden modernen PC und noch passend Lautsprecher dazu kaufen... an den AVR kannst Du dann auch DVD Player, CD Laufwerk, Kasettendeck ;) und sowas alles anschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonja66
07.09.2016, 12:39

HDMI habe ich nur einmal und der ist bereits für den Monitor belegt.

Derzeit habe ich einfache Lautsprecher, die ich in so einen runden Platz (grün) in den PC stecken kann. Ganz einfach.....

Ich dachte, die jetzigen Lautsprecher knacken, weil sie alt und bald kaputt sind. Da ist seit neuestem immer so ein Surren zu hören und beim Verstellen ein Knacken und Krachen.

Zu aufwendig werde ich es nicht gestalten, weil ich zu wenig Ahnung von allem habe. Vielleicht mache ich es einfach so, dass ich mir einfach wieder PC-Lautsprecher hole und gut.
Die Klangqualität wird sich vermutlich so oder so mit neuen Lautsprechern verbessern, schlimmer geht es ja kaum noch..... ;-)

0

Es kommt darauf an welche Anlage du hast, manche haben einen Klinken Eingang, manche chinch und es gibt auch welche mit optical.
Welche hast du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonja66
07.09.2016, 11:59

Also Stereoanlage habe ich noch keine. Es ist so, dass ich gerade PC-Lautsprecher habe, die bereits krachen und sicherlich bald ganz kaputt dann gehen, wie ich vermute. Also möchte ich mir jetzt schon Neues besorgen. Und dann dachte ich, dass es vielleicht besser für den Klang wäre, wenn ich gleich ne Stereoanlage nehme, weil ich das mal gehört habe. Diese müsste ich erst noch kaufen. Und vorab wollte ich fragen, auf was ich alles achten sollte, damit ich nichts Falsches erwische.

0
Kommentar von Alex92fromHell
07.09.2016, 12:03

also am angenehmsten wäre es, wenn die Anlage einen Klinken Eingang hat, das ist das gleiche wie ein normaler Kopfhörer Anschluss und den Ausgang hat eigentlich jedes Gerät. ist auch das billigste. wenn du viel Wert auf sehr gute Klangqualität legst, dann kauf dir eine externe Soundkarte für den Computer mit optical (Lichtwellen) Ausgang und auch eine Anlage mit optical. ist aber um einiges teurer.

1

Jo am  besten so einen.


ROT/WEISS kommt in die HiFi-Anlage und das AUX in den PC bei Lautsprecher rein ;)


Dann HiFi anlage auf den Ausgang wo das Kabel angeschlossen ist auswählen und losgeht ;)

Unsere HiFi-Anlage hat einen AUX ausgang mit ROT/Weiss 

3,5mm Klinke Stecker auf 2 Stereo-Cinch Chinch

https://www.amazon.de/mumbi-Klinke-Stecker-Stereo-Cinch-Chinch/dp/B003O2825Q/ref=sr\_1\_4?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1473241433&sr=1-4&keywords=AUX+stereo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonja66
07.09.2016, 11:50

Aha, gleich mit Link - wunderbar! Genau, wie ich das brauche.... ;-)))

0

Du brauchst ein chinch kabel, mit doppel jack (rot,weis) auf einer seite und aux eingang auf der anderen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?