Kann ich ein zweiadriges Kabel nehmen, an beide Enden UAE Dosen anschließen und es so als "Lankabel" benutzen?

4 Antworten

Prinzipiell ja:

Du solltest für Gigabit-Lan allerdings zwingend ein vieradriges Kabel nehmen. Dazu jeweils zwei Litzen zusammen verdrillt sein, um elektrische und magnetische Störungen zu minimieren. Die beiden Litzenpaare müssen zudem "verseilt" sein, als noch  einmal extra verdrillt. 
Außerdem brauchst du noch eine Extra-Schirmung, also eine weitere Abschirmung außen aus Metallfolie oder metallisierten Kunststoff, als zusätzlicher Schutz vor Störungen. Achte bitte bei der Montage des Schirms auf eine 360° Schirmung entsprechend der Lenzchen Regel.

In der Praxis nein:
Wenn Du irgendein Kabel verwendest, wirst Du aus einer schnellen, sicheren LAN-Verbindung eine langsame, störanfällige Wackelleitung machen ("Sorry, ich muss erst meinen Lautsprecher einen Meter von der LAN-Leitung wegrücken, um einen Stream sehen zu können" oder "Uff, nebenan läuft ein Staubsauger, mein Online-Spiel laggt").

Wenn man bei Elektronikversendern bestellt wie Reichelt sinken die Preise für LAN-Kabel auf ein Zehntel der Preise beim Elektronikgroßmarkt und der Aufwand lohnt sich noch weniger.

Nein mit einem 2poligen kabel kommst du nicht weit...

möglicherweise würde es funktionieren wenn du das 2polige kabel 4x verlegst und richtig auflegst, aber der versuch lohnt sich aus meiner sicht nicht...

ein normales 8 poliges kabel wird auch nur sehr begrenzt funktionieren da in den Netzwerkkabeln die adernpaare nicht umsonnst extra geschirmt sind.

Fazit nimm ein richtiges Netzwerkkabel und spar dir den ärger.

Aber wieso reicht ein adernpaar aus um den Router mit DSL zu verbinden ?

0
@Sofakante

Andere Technologie.

Es gibt geräte die du zwischen LAN und einem zweipoligen kabel hängen kannst um Eine übertragung über ein adernpaar möglich zu machen.

Als einfachstes Beispiel die Powerlineadapter die das LAN durch deine Stromleitungen schicken da hat man bekanntlich auch nur 2 leitungen.

https://www.amazon.de/AVM-Powerline-Fast-Ethernet-LAN-deutschsprachige-Version/dp/B00AAO1AVO

oder LWL Adapter ist zwar glasfaser aber auch nur zwei leitungen

https://www.amazon.de/TP-Link-MC200CM-Konverter-Multimode-Fiber/dp/B001GX0LSQ

1

über 2-draht 100mBit..JA..ist aber eher eine notfalllösung aus dem Hause Merten und nennt sich Line 21..ist aber nicht gerade Billig ;) kauf lieber ein richtiges Netzwerkkabel, ist einfacher :)

oder..

du holst dir die DLAN Adapter..dann gehts an jeder Steckdose im Ganzen haus.


Heimnetzwerk erweitern - Worauf muss ich achten? Wie funktioniert die Zwischenschaltung bei Netzwerkdosen etc?

Guten Morgen Liebe Community,

da wir "nur" eine 25Mbit Leitung haben und diese ausschließlich über DLAN und WLAN genutzt wird, was mir gerade beim HD streamen und Downloaden zu wenig ist, da lediglich knapp 10 Mbit ankommen (im besten Fall), möchte ich nun die einzelnen Zimmer / Geräte über ein Lankabel / Netzwerkdose anschließen.

Anfangs dachte ich ich ziemlich simpel... Von wegen, langes Lankabel an den Router anschließen, Loch bohren, Kabel verlegen, Gerät anschließen und fertig.

Da es aber mehrere Geräte sind, würden die Slots des Routers schnell aufgebraucht sein.

Dann habe ich von einem Patchpanel gelesen, wo Verlegekabel direkt aufgelegt werden und vom Patchpanel dann ein Duplex Kabel zur Dose geht.

Kann mir evtl. einer erklären, wie ich das am besten, kostengünstigsten lösen kann?

Das Lankabel, welches nachher von der Dose oder direkt vom Router zum Endgerät geht, möchte ich gerne selber machen, um die richtige Länge zu haben.

Die Kabel werde ich wahrscheinlich unterm Dach verlegen und dann gucken dass ich passend ein Loch bohre, wo ich dann das Kabel vom Dach aus durchziehen will.

LG und vielen Dank bereits vorab allen die mir hier helfen. :)

Calli

...zur Frage

Patchkabel anstatt Lankabel gekauft?

Sind Patchkabel gleich Lankabel? Das Kabel ist cat.5e aber es kommen nur 100Mbit/s durch habe aber eine 1&1 25k Leitung?

Beide Kabel haben nur 100mbit/s geliefert woran liegt das?

...zur Frage

Komplizierte Netzwerk-Technik (TAE Dosen, Verkabelung)

Moin,

vorweg möchte ich sagen, dass ich mehrere Fragen um ein komplexes Netzwerk-Thema bei mir habe. Ich bin ein relativ zufriedener Kunde bei 1&1 mit VDSL und der Fritz Box 7390. Diese Fritz Box steht ziemlich ungünstig, sodass ich nicht mehr voll auf die WLAN Geschwindigkeit zählen kann und ich muss DLAN benutzen, aufgrund fehlender Kabel. dLAN ist nicht allzu schnell und hat regelmäßige Verbindungsabbrüche; darum muss ich mir jetzt etwas anderes überlegen.

Bei mir zu Hause ist fast jedes Zimmer mit einer NFN-TAE Dose ausgestattet. Alle Kabel dieser Dosen laufen in einem Kasten zusammen, der kurz nach dem Telekom APL und der dazugehörigen TAE-Dose geschaltet ist. Diese NFN-TAE Dosen sind also am Festnetz angeschlossen und ich könnte an jeder NFN-TAE die Fritz Box anschließen, was ich aber nicht machen werde/ kann, da an der Fritz Box ein Server angeschlossen ist und aufgrund der Lautstärke will ich die Fritz Box in keinen anderen Raum verlagern. Jedoch soll jeder Raum mit LAN ausgestattet werden (und nicht mit dLAN). Im Grunde genommen müssten doch die LAN Signale auch über ein etwas schlichteres TAE Kabel geleitet werden können, oder? Die TAE Kabel sind natürlich nicht so perfekt geschirmt wie ein modernes CAT. 7 Kabel, aber 100 Mbit/s oder 1 Gbit/s sollten ja wohl drin sein, oder? Das wäre meine erste Frage.

Die zweite wäre, wie ich die Enden der TAE Kabel (nicht die Dosen, sondern die Enden, die in dem Kasten in der Nähe des Telekom APLs zusammenlaufen) zu LAN "umwandle" Wäre es möglich an den Enden ebenfalls eine NFN-Dose anzubringen und diese dann mit einem TAE-F auf RJ45 Adapter auszustatten um diese mit der Fritz Box (natürlich an den LAN-Anschluss) zu verbinden? Ist dies technisch möglich? Ich möchte noch erwähnen, warum ich an das Ende der TAE Kabel (die sonst in dem Kasten in der Nähe des APLs zusammenlaufen) mit einer NFN-Dose ausstatten möchte: Diese hat dann einen F Ausgang und zwei N Ausgänge und an die N Ausgänge könnte ich ebenfalls noch ein analoges Telefon hängen.

Ich hoffe, dass meine Erklärung verständlich war. Wenn ihr irgendwas darüber wisst oder nur einen geringen Teil zu der Lösung beitragen könnt, schreibt das einfach hier unter meine Frage! Ich bin jedem dankbar und gebe euch dann auch die entsprechende Auszeichnung ;-)

...zur Frage

Internet alle paar Monate sehr langsam - warum?

Ich wohne auf dem Land und habe laut Vertrag eine 16k Leitung. An meinen Endgeräten kommen derzeit über wlan im Download 16 mbit/s an, beim Upload 3,5. Die Verbindung zu den Geräten bricht immer wieder ab und verbindet sich teilweise gar nicht. Die Werte die ankommen entsprechen nicht der Geschwindigkeit, die am Endgerät tatsächlich verfügbar ist. Wir haben 2 Spielkonsolen, 3 Smart-TVs und 3 Handys im Haus und alle haben das selbe Problem. Videos laden nicht, Sprachnachrichten und Bilder wollen nicht geschickt und empfangen werden, Fehlermeldungen bezüglich keiner Internetverbindung häufen sich. Es sind auch 2 Repeater aktiv, allerdings tritt das Problem auch auf, wenn sich direkt mit dem Router verbunden wird. Der Vertrag läuft über die Telekom und angeblich gibt es gerade keine Störungen. Alle paar Monate ist das wieder so, dann bleibt es ein paar so, es ist wieder normal und dann geht's wieder von vorne los.

Ist das bei euch auch so? Habe ich bei Internet überhaupt einen Anspruch darauf, zu bekommen, was auf dem Vertrag steht? Angeblich hätten bei uns vor einem Jahr Glasfaserkabel verlegt werden sollen, weshalb das Internet einige Wochen komplett ausfiel. Mehr als 16k sollen aber angeblich trotzdem nicht möglich sein. Ich glaube, dass mich die Telekom da nach Strich und Faden belügt und fühle mich auch ein bisschen machtlos...

...zur Frage

UAE Dose richtig anschließen?

Könnt ihr mir sagen was für Farben auf was draufkommen. Ich habe davon keine Ahnung Danke. Will ein CAT5e Kabel daran anschließen und ich weiß nicht wie es geht. Hab da einmal zahlen von 1-8. Und einmal 1a 2a 2b 2a. Und bei allen sind zwei eingänge. Folgende habe ich. http://www.kabelscheune.de/Telefon-VoIP/UAE-Telefondose-1-fach-Aufputz-8-8.html?listtype=search&searchparam=uae%20dose& Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?