Kann ich ein zweiadriges Kabel nehmen, an beide Enden UAE Dosen anschließen und es so als "Lankabel" benutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Prinzipiell ja:

Du solltest für Gigabit-Lan allerdings zwingend ein vieradriges Kabel nehmen. Dazu jeweils zwei Litzen zusammen verdrillt sein, um elektrische und magnetische Störungen zu minimieren. Die beiden Litzenpaare müssen zudem "verseilt" sein, als noch  einmal extra verdrillt. 
Außerdem brauchst du noch eine Extra-Schirmung, also eine weitere Abschirmung außen aus Metallfolie oder metallisierten Kunststoff, als zusätzlicher Schutz vor Störungen. Achte bitte bei der Montage des Schirms auf eine 360° Schirmung entsprechend der Lenzchen Regel.

In der Praxis nein:
Wenn Du irgendein Kabel verwendest, wirst Du aus einer schnellen, sicheren LAN-Verbindung eine langsame, störanfällige Wackelleitung machen ("Sorry, ich muss erst meinen Lautsprecher einen Meter von der LAN-Leitung wegrücken, um einen Stream sehen zu können" oder "Uff, nebenan läuft ein Staubsauger, mein Online-Spiel laggt").

Wenn man bei Elektronikversendern bestellt wie Reichelt sinken die Preise für LAN-Kabel auf ein Zehntel der Preise beim Elektronikgroßmarkt und der Aufwand lohnt sich noch weniger.

Nein mit einem 2poligen kabel kommst du nicht weit...

möglicherweise würde es funktionieren wenn du das 2polige kabel 4x verlegst und richtig auflegst, aber der versuch lohnt sich aus meiner sicht nicht...

ein normales 8 poliges kabel wird auch nur sehr begrenzt funktionieren da in den Netzwerkkabeln die adernpaare nicht umsonnst extra geschirmt sind.

Fazit nimm ein richtiges Netzwerkkabel und spar dir den ärger.

Sofakante 24.10.2017, 10:10

Aber wieso reicht ein adernpaar aus um den Router mit DSL zu verbinden ?

0
Blackpsyco 24.10.2017, 10:19
@Sofakante

Andere Technologie.

Es gibt geräte die du zwischen LAN und einem zweipoligen kabel hängen kannst um Eine übertragung über ein adernpaar möglich zu machen.

Als einfachstes Beispiel die Powerlineadapter die das LAN durch deine Stromleitungen schicken da hat man bekanntlich auch nur 2 leitungen.

https://www.amazon.de/AVM-Powerline-Fast-Ethernet-LAN-deutschsprachige-Version/dp/B00AAO1AVO

oder LWL Adapter ist zwar glasfaser aber auch nur zwei leitungen

https://www.amazon.de/TP-Link-MC200CM-Konverter-Multimode-Fiber/dp/B001GX0LSQ

1

über 2-draht 100mBit..JA..ist aber eher eine notfalllösung aus dem Hause Merten und nennt sich Line 21..ist aber nicht gerade Billig ;) kauf lieber ein richtiges Netzwerkkabel, ist einfacher :)

oder..

du holst dir die DLAN Adapter..dann gehts an jeder Steckdose im Ganzen haus.


Was möchtest Du wissen?