Kann ich ein Stofftier im Ofen trocknen?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, bitte lass das. er gart aussen und innen fängt er an zu stinken. sag einfach, dass der hund gebadet hat und noch naß ist. muß unbedingt langsam trocknen, ansonsten kann man ihn nur als müll entsorgen. mit lauwarmen föhn kannst du etwas nachhelfen. oder setze ihn in ein in der sonne geparktes auto, empfehle dann aber ein im handel erhältliches raumentfeuchtergranulat mit auffangbehälter mit reinzustellen.

Alos bei 50° könnte ich mir das Vorstellen, aber nicht bei 180°, auf der Temperatur backt man ja schon die Kuchen, und die müssen innen ja durchgebacken sein. leg Das Kuscheltierchen in die Sonne, dann richet es wenigstens auch gut. das Kind kann auch mal ohne Den schlafen, man muss es imh nur glaubhaft erklären, es hat bestimmt noch andere Stofftierchen. L.G.Elizza

OMG..so traurig es ja wohl für das Kind sein mag..konnte mir allerdings ein schmunzeln nicht verkneifen und habe Tom vergrämt vor sich hinstarren sehen lach

Aber allen ernstes..das wäre mir zu heiß bei 180°..versuch es mit weniger Hitze..bleib dabei sitzen/stehen und beobachte..ob Du es aber bis zur Schlafenszeit noch hinbekommst bezweifele ich..versuch es..vllt. klappt es ja..wünsche es Dir!!

Achja..hast Du den Hund wenigstens geschleudert in der Waschmaschine??

Schätzelein, Plastik in den Backofen? Naja naja naja....

0
@Marion2

Hä??? Steht da was von Plastik???

Ach Tom..hast Du mich auf´s Glatteis geführt oder war ich nicht ganz bei der Sache beim lesen???

Nee nee mein Schatz..Stofftier lese ich gerade noch

0

Was möchtest Du wissen?