kann ich ein P-Konto überziehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein P-Konto kann nur als Guthabenkonto geführt werden. Und dass die Bank Gebühren für nicht eingelöste Lastschriften verlangt ist auch nichts neues. Da kannst du noch froh sein, wenn es nur 2,40 Euro sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das in Ordnung.

Du willst mit deinem P-Konto DEIN Geld schützen, also darf die Bank ja auch IHR Geld schützen.

Es klingt so, als hättest du immer noch nicht begriffen, was DEINE und MEINE ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klas1900
06.01.2014, 13:44

bvbfan63>

Genau aus diesem Grund hat Bayern ein dickes Plus auf ihrem Konto, während der BVB es mit dem Geld nicht so genau genommen und sich jahrelang verschuldet hat.

0

Ein P- Konto kann nicht überzogen werden,nicht mal 1 Cent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?