kann ich ein luftgewer haben

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In Deutschland sind Druckluftwaffen bis zu einer Mündungsenergie von 7,5 Joule an Personen ab 18 Jahren frei verkäuflich[...[] das Schießen auf privaten Grundstücken erlaubnisfrei sofern die Geschosse einen befriedeten Bereich, also im Allgemeinen das Grundstück, nicht verlassen können [...] Das Mindestalter für das Schießen mit Druckluftwaffen im Schießsport beträgt in Deutschland 12 Jahre, mit Ausnahmegenehmigungen auch 10 Jahre.

http://de.wikipedia.org/wiki/Luftgewehr#Rechtslage_Deutschland

Kaufen kannst du nur mit 18 Jahren und schießen im Verein ab 14 Jahren mit Genehmigung der Eltern. Das Schießen außerhalb einer Schießanlage ist verboten und sehr gefährlich.

NEIN, definitiv nicht und das ist auch gut so, da ich denke, dass eine Person mit 14 Jahren sich dieser Verantwortung und einer evtl. resultierenden Gefahr nicht bewusst ist. Ich möchte Dir dabei keinesfalls zu nahe treten. LG

Also rein theoretisch ja....allerdings nur bis 0,5 Joule... Diese "Waffen" fallen rein waffenrechtlich unter "Spielzeug". Diese könntest du also erwerben. Allerdings, sofern diese echten Waffen nachempfunden sind, nicht außerhalb deiner Wohnung bzw. befriedeten Grundstückes mit dir herumtragen. Für das reine Scheibenschießen innerhalb der Wohnung wären diese Gewehre allerdings erlaubt und in deinem Falle sogar geeignet. Die Durchschlagskraft ist sehr begrenzt, aber für eine Papierscheibe wird es noch reichen aus 3-5m entfernung.

Wenn es ein "echtes" Luftgewehr sein soll, also bis 7,5 Joule, dann wäre dies ab 18 Jahren frei verkäuflich. Alles darüber ist WBK-pflichtig und nicht ohne weiteres zu erwerben.

Also um noch einmal meine vorredner zu wiederholen: nein :)

Allerdings, sofern diese echten Waffen nachempfunden sind, nicht außerhalb deiner Wohnung bzw. befriedeten Grundstückes mit dir herumtragen.>

Nicht deswegen ist das Führen dieser Waffen verboten, sondern weil es dem Waffengesetz nach SCHUSSWAFFEN sind. Um diese zu führen benötigt man einen Waffenschein.

0
@ZuumZuum

Naja, nach dem Waffengesetz nach sind es "Anscheinswaffen"....rechtlich sind sie aber den "Schusswaffen" gleichgestellt, das stimmt.

Es ändert aber nichts an der Tatsache, dass es einen Waffenschein für das Führen bedarf, richtig. :)

0

Erst ab 18 Jahren oder frag mal in einem Schützenverein nach, ab wann man da Mitglied werden kann, um mit einem Luftgewehr dort auf dem Platz zu schiessen. Ansonsten muss du auf die nächste Kirmes warten.

P.S. Achte nächste mal besser auf deine Rechtschreibung und Satzstellung

Und warum darf er auf der Kirmes was er im Schützenverein nicht dürfen soll?

Das Schießen mit Luftdruckwaffen ist UNTER AUFSICHT ab 12 Jahren möglich. Deshalb darf er das dort und auch in einem Schützenverein.

0

Nö, kaufen erst ab 18 und haben ebenfalls.

(Erwerb und Besitz von Schußwaffen) Waffengesetz

  1. Nein

  2. Da du es nicht mal richtig schreiben kannst, erst recht Nein

Nein und das ist auch gut so...

Was möchtest Du wissen?