Kann ich ein Glas in dem zuvor fertige Tomatensoße drin war in kochendes Wasser stellen ohne dass was schlimmes passiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normale Schraubgläser, (mit oder ohne Inhalt), bekommen nur Risse, wenn innerhalb des Glases starke Temperaturunterschiede bestehen, die zu Materialspannungen führen. Wenn man z.B. nur den unteren Teil plötzlich in kochendes Wasser tunkt, kann es Risse geben. Am sichersten ist, das Glas zusammen mit dem Wasser zu erhitzen, dann verteilt sich die Wärme auch im Glas und es passiert nichts. Auch im Backofen kann es über 100 Grad aushalten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird das Glas vermutlich aushalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll da denn passieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da passier immer etwas schlimmes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sicca1
21.04.2016, 17:38

Hahaha, bist du lustig.

0

Was möchtest Du wissen?