Kann ich ein Fotomodel werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für große Marken zu modeln musst du bei ner großen Agentur sein weil die Marken nur dort buchen. Und für diese Agenturn musst du mindestens 173 sein. Ich bin bei ner kleinern Agentur da geht's ab 160 ich bin 165 aber es sind keine Jobs für große Marken und auch nur ab und zu was. Ich machs auch nur nebenbei neben der Schule, als Beruf werde ich das nie machen können wegen meiner Größe. Vllt gibt es auch Agenturen wo es unter 160 geht aber ich kenne keine sonst. Die Möglichkeit das herauszufinden, , ist, dir die Seiten von kleinen Modelagenturn anzuschauen und schaun welche Bedingungen sie haben. Wenn du eine findest für mit 156, dann bewerb dich. Geb mal deine Stadt und Modelagentur beim Google ein. Nimm nicht die Agenturn wo bei Google ganz oben sind, das ist nur Reklame. Du musst weiter unten und hintere Seiten schaun, und auch ob sie wirklich in deiner Stadt oder in der Nähe sind. Adresse muss im Impressum stehn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leider hast du da recht. Es gibt eine Mindestgröße, die bei 173cm liegt. Du bist also leider zu klein dafür.

Das hat natürlich auch einen Grund: da natürlich die Muster-Kollektionen immer in einer einheitlichen Standard-Größe gefertigt werden damit prinzipiell jedes Model für einen Job gebucht werden kann und auch jedes Model in die Klamotten passt. Daher müssen eben auch alle Models eine Standard-Größe einhalten, damit ihnen die Klamotten auch ziemlich sicher passen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe nicht viel Ahnung. Aber ich habe glaube ich mal gehört das man mindestens 1,60 oder 1,70 groß sein muss. Schau doch mal im Internet nach :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustAGiirl
07.03.2016, 22:37

Man muss mind. 1,73m sein. Teilweise sogar mind. 1,75m :)

0

Du bist von der Größe her leider zu klein dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?