Kann ich ein chinchilla alleine halten?

4 Antworten

Nein, das wäre Tierquälerei. Und ehrlich gesagt fände ich es egoistisch, wenn du sagst "wäre mir lieber nur einen zu haben, als zwei" und damit ein unglückliches Chinchillaleben in Kauf nehemen würdest. Dann lieber kein Chinchilla. Du kannst höchstens gucken, ob irgendwelche Tierschutzorganisationen Tiere haben, die sozial gestört sind und einzeln (nach mehrfachen Versuchen) gehalten werden müssen.

aber ich kenne sehr viele leute die haben alle nur EIN chinchilla und denen geht es gut.!

0
@JuliaSophie1998

woran siehst du das es ihnen gut geht?

kannst du mit den chinchillas reden und diese sagen dir dann 'BOA MIR GEHTS PRIMA? :D'

denk mal nach du würdest dich sicher auch nicht wohlfühen in einem käfig jahrelang alleine und abundzu mal ein anderes etwas sehen :) am wohlsten fühlt sich ein tier mit seinen artgenossen :)

0

Meine 2 chinchillas leben auch getrennt weil die beiden miteinander gekämpft haben

0

Aus jeder einzelnen Antwort, die Du auf die Kommentare gegeben hast, geht hervor, daß die Ratschläge Dir nicht passten und ich nehme an, daß Du Dir also doch nur ein Chinchilla anschaffen wirst. Sorry, wenn ich das sage, aber das ist einfach egoistisch von Dir. Das Tier ist nicht dafür da, damit Du Deinen Spaß hast, sondern Du bist dafür da, daß Du alles tust, um Dein Tier glücklich zu machen.

:oo

nein natürlich nicht !!!!!!

am montag fahr ich wieda in die zoohandlung. und werde mich dort noch einmal erkundigen und natürlich werde ich dann 2 nehmen.....ich mache alles für meine süssn :-**

ich lebe nur für meine tiere!!!

0
@JuliaSophie1998

Okay, Du hast zunächst anders geklungen.

Also .... dann wünsche ich Dir und Deinen hoffentlich zwei Chinchillas alls Glück der Welt!

0
@JuliaSophie1998

naja im internet kann man ja immer einen auf großen tierliebhaber machen und in echt ist es nicht so ^^

0

Was möchtest Du wissen?