Kann ich ein 4ohm subwoofer mit 250 rms an eine 3ohm entstufe anschließen mit 200rms ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Von den Ohm her kein Problem. Mehr beim Lautsprecher geht immer. Die Endstufe ist nur bisschen schwach auf der Brust. An 4 Ohm hat die vielleicht noch 150 Watt. Solltest die Endstufe also auf keinen Fall voll aufdrehen, sonst gibts gegrillten Subwoofer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?