Kann ich eigendlich als Junge ein Praktikum Rechtsanwaltgehilfe machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst auf jeden Fall das Praktikum machen. Es stimmt schon, dass dort vorwiegend Frauen arbeiten, trotzdem solltest Du mal in den Beruf reinsehen, wenn er Dich interessiert. Das heißt ja nicht, dass Du dann diesen Beruf ergreifen wirst.

Vielleicht findest Du auch noch was anderes, was Dir auch zusagt. Es gibt sehr viele verschiedene Richtungen von Kaufleuten, da gibt es dann etwa gleich viel Männer wie Frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonuy
27.12.2015, 22:09

Meine Mutter hat Rechtanwaltgehilfin gelernt und das hat ihr gar nicht gefallen  aber hat die Lehre zuende gemacht und hat dann etwas anderes gemacht. Aber ich würde mir ganz gerne mal den Beruf anschauen. Wissen sie zufällig welcher Schulabschluss gefordert wird ?

0

Klar kannst du da ein Praktikum machen. Als Beruf gibt es vermutlich Besseres, denn als "Gehilfe" hast du keine Aufstiegschancen. Wenn du ins Büro willst, wäre eine kaufmännische Ausbildung besser, oder etwas bei einer Behörde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonuy
27.12.2015, 22:10

Ja das stimmt schon ich will mir nur gerne mal das Büroleben anschauen. Ich habe nählich nur einen 10. Hauptschulabschluss und wenn es mir auf dem Büro gefllen würde dann würde ich gerne auch noch ein Jahr zur Schule gehen und meinen Realschlulabschluss nachholen.

1

Warum solltest du das nicht können.
Mach es doch einfach und lern den Beruf kennen. Und wenn wirklich nur Frauen in dem Beruf arbeiten dann bist du eben der erste Mann.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du das machen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonuy
27.12.2015, 22:06

Super danke. ^^

0

Was möchtest Du wissen?