Kann ich bei PayPal um ca 400€ ins minus gehen?

7 Antworten

Ein PayPal-Konto kann soviel ich weiß gar nicht ins Minus gehen, PayPal vergibt keine derartigen Kredite. Und wenn doch, würdest du keine Anzeige bekommen, wenn du sie erstmal nutzt.

Ich habe schon Zahlungen getätigt, die über verfügbares Guthaben hinausgingen. Ist das der Fall, wird die Differenz mit Geld von deinem Konto "aufgefüllt" und die Summe wird trotzdem vollständig bezahlt. In deinem Fall würdest du 50€ vom Kaufpreis mit Guthaben decken und die restlichen 350 mit Geld von deinem Konto.

Nein, wieso Anzeige? Das ist doch ein ganz normales Vorgehen. Ich schaue nie vorher, wie viel auf meinem Paypal-Konto ist, bevor ich damit bezahle. Meistens ist nicht genug drauf, weil ich leider nicht so viel verkaufe, wie ich kaufe. 

Paypal bucht den fehlenden Betrag von meinem Girokonto ab. Dadurch verzögert sich die Zahlung um einen Tag. Das ist alles.

Mein PP-Konto ist eigentlich immer auf 0€.

Wenn ich was kaufe, wird der Betrag kurze Zeit später von meinem Girokonto eingezogen. Das waren auch schon Beträge über 1000€.

Wie bezahle ich mit Paypal ohne das "Paypal Konto" aufladen zu müssen?

Ich habe mal auf Amazon ein Album gekauft und das Geld dafür wurde direkt von meinem Konto abgebucht. Jedoch in Shops aus anderen Ländern sage ich jetzt mal, kam immer die Meldung ich müsste auf mein Paypal Konto Geld laden. Ich muss etwas bestellen möchte mir aber nicht unnötig Mühe machen mein Konto aufzuladen jedes Mal.. Hat jemand damit Erfahrungen?

...zur Frage

PayPal Konto im Minus - Kein Ausgleich möglich?

Ich zahle mit einem Girokonto über PayPal und bin ausversehen ins Minus gekommen und als ich wieder Geld draufgeladen habe, wurde mir das auch direkt abgebucht, jedoch ist die Transaktion "in Bearbeitung" und ich gehe bei PayPal immer mehr ins Minus - Hilfe!

...zur Frage

Kann man mit PayPal etwas (zbsp:bei ebay)kaufen,auch wenn auf dem PayPal Konto kein Geld vorhanden ist,auf dem verknüpften Girokonto,hingegen schon?

...zur Frage

Geld abgezogen Paypal/Bankkonto im minus bin verwirrt?

Also letztens hat mir ebay 19,90 abgebucht vom Bankkonto bzw vom Paypal nur war da mein Konto nicht gedeckt und hatte noch kein Geld. dann hatte ich also auf dem Bankkonto minus, wurde zurück gebucht und hatte auf dem Paypal nun das minus. jetzt hat mir jemand Geld geliehen und hab es auf Paypal eingezahlt und war gut, jedoch zieht mir ebay jetzt wieder 19,90 auf dem Bankkonto ab und bin wieder im minus. ist das geld jetzt weg oder wird das automatisch auf mein Konto draufgebucht von Paypal sodass ich kein minus mehr hab? :x

...zur Frage

VERSEHENTLICHE BESTELLUNG betätigt?

Hallo, ich habe vor ungefähr 3 Wochen meinen alten Nintendon DSi aus dem Keller geholt und habe wieder angefangen damit zu spielen. Habe die letzten Tage ebenfalls einige Spiele über Amazon bestellen wollen mich jedoch dagegen entschieden, weil ich mir doch etwas blöd vorkam.

Wie auch immer bin ich heute im Internet auf bestimmte Seiten gestoßen, unter anderem die unten aufgelistete, und habe Karten entdeckt, auf der bis zu 400 Spiele sein sollen. Mir ist bewusst, dass der Handel mit diesen Karten nicht legal verläuft und genau aus dem Grund wollte ich auch keine bestellen. Nun habe ich mal zwei in meinen Warenkorb hinzugefügt, um die Zahlungsmethoden herauszufinden, fragt mich bitte nicht warum. Ich habe kein PayPal Konto und meine Bankdaten habe ich ebenfalls nicht angegeben. Aber wie Sie im Anhang lesen können, ist als Liefermethode PayPal angegeben, obwohl ich wie gesagt so ein Konto nicht besitze.

Gegen 17 Uhr dann habe ich eine E-Mail bekommen, in der die Bestätigung meiner Bestellung steht, obwohl ich keine Zahlungsmethoden angegeben habe. Was soll ich jetzt machen? Folgt die Bezahlung jetzt auf Rechnung sprich, dass ich sie an der Tür bezahlen soll? Wie kann ich diesen Einkauf stornieren, falls einer vorliegt und hat jemand bereits eine Erfahrung mit dieser Seite?

Vielen lieben Dank für alle Antworten !

...zur Frage

Auf amazon.com bezahlen? "Einweg-Kreditkarte"?

Hey zusammen, ich möchte auf amazon.com (USA) einen Artikel bestellen, den es hier in Deutschland nicht gibt, ich bin 23 Jahre jung und noch Student, besitze ein Konto bei der Sparkasse, jedoch keine Kreditkarte. Als Bezahlmethoden gibt es dort aber lediglich letztgenanntes, sowie diverse Gutscheine und anderen Kram deeeen man aber auch wiederum über eine Kreditkarte erwerben müsste...

Ich habe mir deswegen gedacht, ob es vielleicht etwas gibt wie einen Einweg-Kreditkarten-Service, also wo man die online einmal auflädt, damit bezahlt und weg damit oder irgendetwas anderes kostenloses (oder zumindest nur kleine Prozentsätze ala paypal), damit ich da einfach nur bezahlen kann ohne mir eine Kreditkarte - am besten samt Vertrag oder son sch... kram - holen zu müssen?

Würd mich über ein paar Antworten sehr freuen :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?