Kann ich durch Sport zunehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Durch aufgebaute muskelmasse, wirst du auf jeden fall schwerer (kommt halt immer drauf an, wie viel Muskel du aufbaust). Aber von zunehmen kann man nicht sprechen, da zunehmen mit fett und nicht mit Muskeln zu tun hat, meiner Meinung nach

Durch Muskelmasse kannst du sogar 50kg zunehmen, aber das ist ohne Anabolika nur sehr schwer möglich, da man nicht lange genug lebt. Die 50kg beziehen sich auf Zunahme, 40% der eigenen Körpergewichts sind Muskeln, wenn man schlank ist. Wenn du anfängst zu trainieren baust du recht schnell auf, daher würde ich sagen in den ersten 3 Monaten 1,5-2,5kg Muskelmasse, rest ist Wasser und Fett, wenn du mehr zugenommen hast.

Das kann man nicht genau sagen, wie viel das ist, aber sicher ist, dass du zunimmst, wenn du Muskeln aufbaust. Muskelmasse ist wesentlich schwere als Fettmasse, aber Muskeln verbrauchen auch gleichzeitig mehr Kalorien durch den Muskelstoffwechsel. Muskeln haben zudem noch den Vorteil, dass man nicht so schnell friert, deswegen frieren Männer auch wesentlich weniger als Frauen, da sie mehr Muskelmasse haben. Liebe Grüße

Muskel ist schwerer als fett ich hatte das Problem auch mein Bauch war weg aber ich habe um die 2-3 Kilo zugenommen dass ist normal

Klar kannst du und das kommt darauf an, wie viel Sport du machst. Wobei du dir da ja kein Fett antrainierst, sondern Muskeln.

Ja, durch aufbau von Msukelmasse nimmt man zu, wieviel hängt von der Anzahl der Übungen ab.

Was möchtest Du wissen?