Kann ich durch die Schule krank werden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das kann schon sein, dass man iin den Ferien krank wird. Schulstress ist aber durchaus vermeidbar, indem man sich die Zeit gut einteilt, nicht immer auf den letzten Drücker hart arbeitet oder lernt, im Unterricht so gut mitmacht, dassdie daraus erwachsenden Hausaufgaben kein Problem sind. Schultasche abends schon packen und vielleicht auch schon überlegen, was man anziehen wird. Das vermeidet morgendlichen Stress. Etwas Tolles zu essen und zu trinken in die Schule mitnehmen. Den Mut haben, auch mal Hausaufgaben nur zur Hälfte anzufertigen, Blättter usw. noch während oder am Ende des Unterrichts in die dafür bestimmt Mappe einheften, so vermeidet man den Stress, vor Mappenabgabe alles in Ordnung bringen zu müssen. Jeden Tag "Lernzeit", aber auch Freizeit und Entspannung einbauen, den Samstag oder Sonntag ganz frei von Schule halten und mal etwas ganz anderes machen. Und umgekehrt, in den Ferien, die ja eigentlich nur unterrichtsfreie Zeit sind auch mal an die Schule denken, indem man in ein Schulbuch schaut oder sich zu einem Unterrichtsthema Zusatzmaterial,z.B. ein Buch, besorgt und sich damit beschäftigt.

Den Eltern von der Schule erzählen und sie so mit einbinden, es hilft manchmal auch schon, einfach Dampf abzulassen.

In Zeiten völliger Überforderung auch mal darüber mit dem Lehrer/dem Beratungs-/Vertrauenslehrer sprechen.

Das ist nicht schlim hatte ich auch mal.

Kommt daher: Da sich dein Körper von dem Schulstress erholt und der Druck abfällt und dann ist man irgendwie anfälliger....

Es ist typisch dass man Krank wird wenn der Stress nachlässt. Das heisst aber nicht dass man deswegen nichts mehr machen sollte. Du wirst du die Schule und um Arbeit nicht rum kommen.
Zumindest nicht wenn du nicht vor hast später von HarzIV zu leben.

Kann auch 1000 andere Ursachen haben. Aber wenn man entspannt und auch Zeit hat, krank zu sein, ist es wahrscheinlicher, dass man krank wird, als wenn man keine Zeit dafür hat.

Nun, ich denke, es kann sein, dass Du in den Ferien, wenn Du kein Stress mehr hast, krank wirst, weil Dein Immunsystem nachlässt...

Aber dann ist nicht direkt die Schule schuld

Das Glück habe ich auch und noch einige meiner Freunde und Bekannte. man hat den Eindruck der Körper merkt irgendwie das du n icht krank werden kannst durch den stress und wenn du Ruhe hast gehts los.

wenn du jetzt schon stress hast,

dann wirst du das Arbeitsleben verfluchen

oh ja. das kann sein. geht mir genauso ;) man hätte nie gedacht dass hier so dermaßen viele streber sind ;D sagt was ihr wollt, ich bin mit schule überfordert egal wie ihr das hindreht. nicht böse gemeint.

Was möchtest Du wissen?