Kann ich durch die Hand am penis schwanger werden?

11 Antworten

Eindeutig Nein.

Nur in sehr seltenen Fällen kann es zu einer manuellen Schwangerschaft kommen, der Fötus entwickelt sich auf der Innenseite der mit Spermien benetzten Hand.

Es ist aber bislang nur bei Vulkaniern beobachtet worden.

omg hahahahaahaha

1

wenn du dich danach unterm Höschen juckst ja ^^ nein wirklich wenn du noch sperma an den händen hast ja dann geht das denn die zellen in deiner Vagina müssen nur den Geruch vom Sperma wahrnehmen damit du befruchtet wirst.... aber du hast dir ja die Hände gewaschen also keine panick

Woher ich das weiß:
Hobby

😂🔝

0

Wie Kinder entstehen weißt du schon, wenn du schon sexuelle Handlungen vornimmst oder? Wenigstens mal 5 Minuten in Bio die Augen und Ohren aufgehabt?

Nach Selbstbefriedigung keine Lust?

Hallo,

Ich hole mir gerne einen runter. Jedoch "kann" ich das nur im Bad, wo ich alles kurzerhand wegspüle. Ich habe aber schon von vielen Anderen gehört, dass sie einfach im Bett machen, auf den Bauch, in die Unterhose und das Sperma einfach lassen. Bei mir ist es so, wenn ich mir auf den Bauch mache, habe ich gleich so ein ekel gefühl, dasselbe wenn ich etwas auf die Hand bekomme. Was kann ich dagegen tun? Und wenn ich einfach mal im Bett onaniere und dann schlafen gehe, sieht man die Flecken dann nicht?

Grüße

...zur Frage

Kann ich so schwanger sein angst?

Hallo. Ich habe eine goldspirale. Leider musste ich wegen einer Erkältung 2x Ibuprofen 400 nehmen. 5 Tage später hatte ich sex. Wir haben ein Kondom verwendet.er hat mir auch gesagt das er es richtig aufgesetzt hat. Er ist mit Kondom in mich eingedrungen. Wegen Schmerzen habe ich ihn dann mit der Hand befriedigt bis er den orgasmus hatte Ebenfalls mit Kondom. Das sperma war im Kondom. Allerdings hat beim

petting sein Hodensack meine scheide berührt. Kondom war die ganze Zeit oben und nach dem orgasmus stand er auf und Hausbuch gleich gewaschen.

...zur Frage

Dringt Sperma durch seine Unterhose?

Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe zwar schon viel zu dem Thema gelesen, bin mir aber td unsicher. Ich hatte heute um 1 Uhr Früh mit meinem Freund Petting betrieben. Zuerst er mich dann, habe ich weil es ihm unangenehm war, seinen Penis (er war in der Unterhose) gleich gelegt. Da die Unterhose feucht war und ich sie mit meiner Hand berührt habe, danach aber sein T-shirt, und seine Haare berührt habe, bin ich stuzig. Nach dem er es im WC vollendet hat und ich nicht nach gedacht habe, habe ich mich unten rum berührt, aber nicht im Loch. Ich habe viel gelesen, dass Sperma nicht durch die Hose dringt aber ich habe trotzdem ein bisschen Angst. Soll ich mir die Pille danach besorgen? Mein großes Problem ist, Ich habe schon in diesem Monat am 5 das erste mal die Pille danach genommen, und habe Angst dass das zu schädlich sein könnte.

Bitte keine Beleidigungen, Jeder macht mal Fehler und braucht Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?