5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ich zitiere mal Happy-Hund : 

Du weißt weder was es mit Proteinen noch mit den anderen Makronährstoffen auf sich  hat. Du willst den shake trinken weil du irgendwo mal aufgeschnappt hast, dass es  gut für Sport ist. Ich versichere dir bei dir wird es komplett nutzlos sein.

So ist es

  • Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).
  • Zum Joggen brauchst Du eher langkettige Kohlenhydrate - wie in Nudeln.
  • Wenn dann ehr nach dem Training - egal was in der Anleitung steht

Alles Gute.

Danke für den Stern

1

Am besten joggt man mit nüchternem Magen. Dann ist der Körper nicht mit Verdauung belastet und die Fettverbrennung funktioniert besser, denn die Kohlehydratspeicher sind leer.

Können tust das das schon. Es ist nur die Frage was Du damit erreichen willst.

Muskelaufbau sollte durch Training erfolgen und nicht durch Nahrungsergänzungsmittel. Das ist auf alle Fälle gesünder.

Ich meine auch zum Training dazu, wieso versteht mich hier niemand?

0
@LoverBoy2017

Deswegen habe ich ja gefragt was Du damit erreichen willst denn ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass Du damit eine Leistungssteigerung erreichst.

0

Was möchtest Du wissen?