Kann ich diesen Mikrofonarm mit dem Rode NT-USB nutzen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

passen dürfte es. Das Rode NT-USB wird ja mit einem Gewindeadapter geliefert. Das sollte dann passen.

Ohne Spinne funktioniert es, aber Körperschall könnte dann durchaus ein Problem werden.

Auch ist halt die Frage ob du dein dann doch nicht ganz billiges Mikrofon wirklich an einen laveden Mikrofonständer von Billigheimer und Söhne schrauben möchtest.

Ja stimmt schon, ist halt günstig aber 90€ für einen Arm (von Rode) finde ich schon sehr viel. Die Spinne auch 50€. 

Danke für die Antwort, ich werde es mal probieren.

0
@iBombe

Mein Tipp: Bodenstativ.

Kostet weniger, stabiler, da auf dem Boden steht auch nicht ganz so viel Probleme mit Körperschall.

0

Was möchtest Du wissen?