Kann ich die Unterschrift bei Bewerbungen online weglassen?

4 Antworten

Du solltest Deinen Name einfach unter Anschreiben und Lebenslauf drucken. Dabei auch keine andere Schriftart verwenden!

Lass auch die Bastelei mit gescannter Unterschrift, das sieht meist nicht gut aus und wird auch von keinem Unternehmen erwartet.

Die handgeschriebene Unterschrift fällt bei einer online-Bewerbung weg.

Es reicht dein Name unter "Freundliche Grüße". Etwas anderes ist es, wenn du es evtl. sauber einscannen kannst. Aber eben, ist kein Problem es wegzulassen.

Wenn ich mich online beworben habe, dann immer ohne eigenhändige Unterschrift.

Online-Bewerbung Unterschrift weglassen oder nicht?

Ich muss meine Bewerbung via Email verschicken (Anschrift, Lebenslauf, etc...) und hab jetzt die Anschrift ausgedruckt, unterschrieben und wieder eingescannt. Aber jetzt habe ich alles als Bilder. Man soll doch eig. Anschrift und Lebenslauf als PDF Datei verschicken. Also soll ich jetzt alles als Bilder verschicken oder einfach die Unterschrift weglassen und Anschrift und Lebenslauf als PDF verschicken?

...zur Frage

wie bekomm ich eine unterschrift unter meine online bewerbung?

ich bin zur zeit am bewerbungen schreiben und mittlerweile wollen die meisten unternehmen online-bewerbungen. natürlich will ich aber trotzdem mein anschreiben und den lebenslauf unterschreiben. jetzt hab ich im inet gelesen, dass ich einfach nur die unterschrift einscannen kann und die dann einkopieren kann. das hab ich auch gemacht und dann in pdf umgewandelt. da kann man dann aber sofort erkennen, wenn man über die unterschrift mit dem cursor fährt kommt "bild kopieren". das ist ja doof... kann man iwie einstellen, dass sich das sozusagen verschmelzt? oder muss ich jetzt jedes dokument ausdrucken, unterschreiben und wieder einscannen???

danke im voraus :-)

...zur Frage

Nach einer digitalen Unterschrift im Bewerbungsanschreiben nochmals den vollen Namen erwähnen?

Mit freundlichen Grüßen

(digitale Unterschrift)

Vorname, Nachname

Muss es so geschrieben werden? oder kann ich einfach meinen vollen Namen weglassen wegen Platzmangel? ich mein ich habe ja schon meinen vollen Namen schon im Briefkopf stehen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?