Kann ich die Seele von meiner Katze zu mir hohlen.?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Tut mir sehr leid, dass deine Katze gestorben ist. Esoteriker würden sagen, man soll ein Fenster öffnen, dass die Seele gehen kann.

Wenn sie so krank war, dann hast du ihr mit dem Einschläfern lassen, einen letzten Dienst erwiesen, damit sie keine Schmerzen hat. Behalte sie in liebevoller Erinnerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Abschied für Dich so plötzlich kam und Du gerne noch einen Abschied möchtest:

wisse, dass du es für Dich tust. Schreibe Deiner Katze einen Brief. Schreibe alles hinein, was Du ihr noch sagen wolltest. Diesen Brief kannst Du anschließend verbrennen oder im Garten verbuddeln. Der Inhalt wird bei Deiner Katze auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke ankommen . So kann Deine Katze in Frieden ihren Weg gehen und Du hattest Deinen Abschied.

Und...nimm Dir Zeit zum Trauern. Es braucht Zeit....LG Belladonna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanR2002
20.11.2016, 11:45

Danke :)

1

Das tut mir leid für dich und ich weiß aus eigener Erfahrung, daß es nicht leicht ist, wenn ein richtiger Abschied nicht möglich war.

Sprich darüber mit Familie und Freunden, dann wirst du das mit der Zeit verarbeiten. Du kannst auch in Gedanken ruhig mal deiner Katze erzählen, wie du dich fühlst. 

Denk eben immer daran, daß sie mit Sicherheit ein schönes Leben bei dir hatte.

Alles Gute

L. G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JanR2002,

es tut mir sehr Leid zu hören, dass deine Katze nicht mehr am Leben ist. Ich wünsche dir viel Kraft in dieser schweren Zeit und hoffe, deine Katze hatte ein langes und glückliches Leben.

Das, was du vor hast, hat mit der Realität leider nichts zu tun. Es braucht einfach Zeit, um über den Verlust hinweg zu kommen. Aber Kontakt aufnehmen kannst du zu einem verstorbenen Tier natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanR2002
19.11.2016, 21:50

Ok danke für die Antwort. Nur ich bin so fertig weil ich mich nicht richtig verabschiedet habe.

0

Wenn die Tieren eine gute Verbindung zu ihre Besitzer gehabt haben, sich wohlgefühlt haben, dann bleiben eine weile in Astral Ebene bei ihren Besitzer. Könnte sein das sie noch bei dir ist. Rede einfach deine Gefühle uns sie würde dich hören..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unsere beiden letzten Katzen haben uns nach ihrem Tod nochmals besucht. Meine letzte Katze war noch 4 Tage bei uns, ehe es dann ganz ruhig wurde.

Vielleicht besucht dich deine Katze auch nochmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nicht und das ist gut so.

Behalte sie in deinem Geiste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Katze bleibt ewig in deinem Herzen, du brauchst dich nicht zu verabschieden ;)

Aber, mein Beleid trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanR2002
19.11.2016, 21:47

Danke... :)

0

Ich will mich nicht kitschig anhören, aber alles, was nicht in Vergessenheit gerät, ist unsterblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?